Flotte (Marine)

Der Begriff Flotte bezeichnet eine größere Anzahl von Schiffen. Er wird für Handels- und Kriegsschiffe verwandt.

mehr zu "Flotte (Marine)" in der Wikipedia: Flotte (Marine)

Politik & Weltgeschehen

1421

thumbnail
Die Flotte des chinesischen Drei-Juwelen-Eunuchen und Admirals Zheng He sticht erneut in See, durchquert den Indischen Ozean und landet an den Küsten des Perserreiches und Ostafrikas (siehe auch: Yongle).

1372

thumbnail
22./23. Juni: Hundertjähriger Krieg: England wird in der Seeschlacht von La Rochelle durch eine kastilisch-französische Flotte besiegt.

Europa

West- & Südeuropa:
thumbnail
Im Englisch-Spanischen Krieg kommt es zur Seeschlacht von Santa Cruz: Der englische Admiral Robert Blake besiegt bei Santa Cruz de Tenerife eine spanische Flotte.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1912

Gründung:
thumbnail
Die Reederei Wessels aus dem emsländischen Haren (Ems) ist ein mittelständisches Familienunternehmen, welches in zweiter Generation geführt wird. Die fahrende Flotte der Reederei besteht 2012 aus 45 Schiffen. Neben der Entwicklung von neuen Schiffstypen gehören sämtliche Leistungen rund um den Schiffsbetrieb wie Bereederung, Befrachtung, Treuhand und Finanzen zum Kerngeschäft des Unternehmens. Der Aspekt der Nachhaltigkeit ist fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie.

"Flotte (Marine)" in den Nachrichten