Flottillenadmiral

Der Flottillenadmiral ist ein militärischer Dienstgrad der Marine.

mehr zu "Flottillenadmiral" in der Wikipedia: Flottillenadmiral

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2008

Militärischer Werdegang:
thumbnail
Flottillenadmiral (Joachim Rühle)

2004

Militärische Laufbahn:
thumbnail
Flottillenadmiral (Andreas Krause (Admiral))

2002

Militärische Laufbahn:
thumbnail
Flottillenadmiral (Axel Schimpf)

1996

Leben > Ausbildung und erste Verwendungen:
thumbnail
Flottillenadmiral (Wolfgang E. Nolting)

1995

Militärische Laufbahn:
thumbnail
Flottillenadmiral (Lutz Feldt)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Otto H. Ciliax stirbt in Kiel. Otto Hermann Ciliax war ein deutscher Marineoffizier (Flottillenadmiral a.?D.).
thumbnail
Gestorben: Raimundas Saulius Baltuška stirbt. Raimundas Saulius Baltuška war ein litauischer Pädagoge in Klaip?da, Flottillenadmiral und Befehlshaber der litauischen Seestreitkräfte.
thumbnail
Gestorben: Wolfgang Schrade stirbt. Wolfgang Schrade war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Flottillenadmiral der Bundesmarine.
thumbnail
Gestorben: Konrad Ehrensberger stirbt in Sande. Konrad Ehrensberger war ein Flottillenadmiral der Deutschen Marine.
thumbnail
Gestorben: Herwig Collmann stirbt in Hamburg. Herwig Max Karl Fritz Eduard Gerd Collmann war ein deutscher Marineoffizier. Im Zweiten Weltkrieg war er als U-Boot-Kommandant der Kriegsmarine eingesetzt. In der Bundesmarine bekleidete er zuletzt den Dienstgrad eines Flottillenadmirals.

Beförderungen

1993

thumbnail
Flottillenadmiral (Hans Lüssow)

"Flottillenadmiral" in den Nachrichten