Flughafen Beirut

Der Rafiq-Hariri-Flughafen (arabisch مطار رفيق الحريري الدولي, DMGMaṭār Rafīq al-Ḥarīrī al-duwalī), am südlichen Stadtrand von Beirut gelegen, ist der internationale Flughafen des Libanon. Er ist Stützpunkt der Middle East Airlines und der Wings of Lebanon.

Ursprünglich trug er den Namen Beirut International Airport. Am 22. Juni 2005 erfolgte die Umbenennung zu Ehren des ehemaligen Premierministers Rafiq al-Hariri, der am 14. Februar 2005 einem Attentat auf seinen Fahrzeugkonvoi zum Opfer gefallen war.

mehr zu "Flughafen Beirut" in der Wikipedia: Flughafen Beirut

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Der Flughafen Beirut wird eröffnet.

"Flughafen Beirut" in den Nachrichten