Flugzeugträger

Der Flugzeugträger Harry S. Truman der US Navy längsseits des Versorgungsschiffs John Lenthall im Mittelmeer
Bild:
Lizenz: CC-PD-Mark

Ein Flugzeugträger ist ein Kriegsschiff, auf dem Militärflugzeuge starten und landen können.

Die heute im Einsatz befindlichen Flugzeugträger bilden den Kern einer Trägerkampfgruppe. Mit ihrer Hilfe kann ein Staat weltweit militärisch handeln, auch ohne Stützpunkte im Konfliktgebiet zu unterhalten. Moderne große Flugzeugträger (Flottenflugzeugträger) mit einer Verdrängung von über 75.000 tn.l. werden manchmal auch „Supercarrier“ genannt.



Geschichte




Dem US-Amerikaner Eugene Burton Ely gelang am 14. November 1910 um 15.30 Uhr von einer am Bug der Birmingham angebrachten Plattform mit einem Curtiss-Doppeldecker der erste Start von einem Schiff. Zwei Monate später, am 18. Januar 1911, gelang ihm auch die erste Landung auf einem Schiff. Er landete mit seiner Maschine auf der Pennsylvania, die eigens dafür mit einer hölzernen Plattform ausgerüstet worden war. Nach einem kurzen Aufenthalt an Bord flog er wieder zurück an Land.Am 6. September 1914 wurden der österreichisch-ungarische Kreuzer Kaiserin Elisabeth und das deutsche Kanonenboot Jaguar vor Tsingtau Ziele des ersten seegestützten Luftangriffes in der Geschichte; beide Schiffe wurden dabei nicht getroffen. Der Angriff erfolgte vom japanischen Flugzeugmutterschiff Wakamiya aus. Die in Frankreich gebauten Farman Doppeldecker-Wasserflugzeuge mussten per Bordkran ausgesetzt und gestartet werden.Die Entwicklung der Flugzeugträger begann bereits vor dem Ersten Weltkrieg, zunächst mit Handels- und Kriegsschiffen, die durch entsprechende Umrüstung zu sogenannten seeflugzeugtragenden Flugzeugmutterschiffen wurden. Die Britische Argus war zum Ende des ersten Weltkriegs hin der erste vollwertigen Flugzeugträger für Radflugzeuge. Die Japaner folgten bald darauf mit der Hōshō, und auch die US Navy fand den Anschluss an diese Entwicklung mit dem umgebauten Kohlenfrachter Jupiter, der nach dem Umbau den Namen Langley und die Kennung CV-1 erhielt.In den 1920er und 1930er Jahren wurde sowohl die Technik der Flugzeugträger als auch die der Flugzeuge ständig weiterentwickelt. So stattete im Jahr 1930 die Royal Navy ihren Flugzeugträger Courageous mit einer der ersten brauchbaren Fangseilanlagen aus....

mehr zu "Flugzeugträger" in der Wikipedia: Flugzeugträger

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hirokazu Kobayashi stirbt. Hirokazu Kobayashi übte sich bereits im Alter von 7 Jahren in Karate, Kendō und Judo. Mit 16 Jahren war er während des Zweiten Weltkrieges als Kamikazepilot auf einem Flugzeugträger stationiert. Als es zu seinem Einsatz kam, konnte er wegen eines technischen Defekts seines Flugzeugs nicht starten. Alle Angehörigen seiner Staffel hingegen kamen ums Leben. Bevor es zum nächsten „letzten Einsatz“ kommen konnte, wurde der Flugzeugträger von einem U-Boot torpediert und versank. Kobayashi war einer von wenigen Überlebenden. Nach vier Tagen im Wasser wurde er schwerverletzt gerettet. Er hatte sich während der gesamten Zeit an Holzplanken und Fässern festgeklammert.
thumbnail
Geboren: Hirokazu Kobayashi wird geboren. Hirokazu Kobayashi übte sich bereits im Alter von 7 Jahren in Karate, Kendō und Judo. Mit 16 Jahren war er während des Zweiten Weltkrieges als Kamikazepilot auf einem Flugzeugträger stationiert. Als es zu seinem Einsatz kam, konnte er wegen eines technischen Defekts seines Flugzeugs nicht starten. Alle Angehörigen seiner Staffel hingegen kamen ums Leben. Bevor es zum nächsten „letzten Einsatz“ kommen konnte, wurde der Flugzeugträger von einem U-Boot torpediert und versank. Kobayashi war einer von wenigen Überlebenden. Nach vier Tagen im Wasser wurde er schwerverletzt gerettet. Er hatte sich während der gesamten Zeit an Holzplanken und Fässern festgeklammert.
thumbnail
Gestorben: Eugene Burton Ely stirbt in Macon, Georgia. Eugene Burton Ely war ein amerikanischer Flugpionier, dem der erste Abflug von und die erste Landung auf einem provisorischen Flugzeugträger zugeschrieben wird.
thumbnail
Geboren: Otto Schuhart wird in Hamburg geboren. Otto Schuhart war ein deutscher Marineoffizier und im Zweiten Weltkrieg als U-Bootkommandant für die erste Versenkung eines Flugzeugträgers, der HMS Courageous, verantwortlich.
thumbnail
Geboren: Eugene Burton Ely wird in Davenport oder York Township , Iowa geboren. Eugene Burton Ely war ein amerikanischer Flugpionier, dem der erste Abflug von und die erste Landung auf einem provisorischen Flugzeugträger zugeschrieben wird.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Das erste düsengetriebene Flugzeug startet und landet von einem Flugzeugträger. Die vor der Küste Virginias liegende USS Franklin D. Roosevelt dient der Erprobung des McDonnell FH-Prototyps XFD-1, eines von der United States Navy in Auftrag gegebenen Jagdflugzeugs.
Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Als erstes US-amerikanisches düsengetriebenes Flugzeug startet und landet der McDonnell FH-Prototyp XFD-1 auf einem Flugzeugträger. (21. Juli)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1944

thumbnail
Film: Mission im Pazifik (OT: Wing and a Prayer, auch The Story of Carrier X) ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahr 1944. Der Schwarzweißfilm handelt von einer heldenhaften Flugzeugträgerbesatzung im Pazifik zu Beginn des Zweiten Weltkriegs. Regie führte Henry Hathaway, die Hauptrollen wurden durch Dana Andrews und Don Ameche besetzt. Obwohl es sich eigentlich um einen klassischen Propagandafilm handelt, wurde er als realistisches Porträt des Krieges gelobt und erhielt sogar 1945 eine Oscar-Nominierung für das Beste Originaldrehbuch.

Stab:
Regie: Henry Hathaway
Drehbuch: Jerome Cady
Produktion: Walter Morosco William Bacher
Musik: Hugo Friedhofer
Kamera: Glen MacWilliams
Schnitt: J. Warson Webb Jr.

Besetzung: Don Ameche, Dana Andrews, William Eythe, Charles Bickford, Cedric Hardwicke

Sonstige Ereignisse

1964

thumbnail
USS Franklin (CV-13), ein Flugzeugträger, Indienststellung: 1944, Außerdienststellung

1946

thumbnail
USS Saratoga (CV-3), ein Flugzeugträger, Indienststellung: 1927, als Übungsziel bei Atomtest gesunken

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Beim Absturz eines Aufklärungsflugzeugs auf den US-FlugzeugträgerNimitz sterben 14 Menschen, 48 werden verletzt.
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Die USS United States (CVA-58), der erste so genannte „Supercarrier“, wird im Dock der Newport News Shipbuilding and Drydock Company auf Kiel gelegt. Die Einstellung des Projekts am 23. April führt zum Aufstand der Admirale gegen die Militärpolitik der US-Regierung. (18. April)

Tagesgeschehen

thumbnail
Dalian/Volksrepublik China: Shi Lang, der erste Flugzeugträger des Landes, 1985 als Warjag in der Sowjetunion begonnen und 1998 an China verkauft, läuft zu seiner ersten Probefahrt aus.

"Flugzeugträger" in den Nachrichten