Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Moni van Rheinberg stirbt in Essen. Moni van Rheinberg war eine deutsche bildende Künstlerin. Sie wuchs in Köln, später in Wesel auf und machte zunächst eine Ausbildung zur Bauzeichnerin. Von 1973 an studierte sie an der Folkwang-Hochschule (heute „Folkwang Universität der Künste“) in Essen, wo sie 1978 ihren Abschluss machte. Im Jahre 1977 wurde ihr Sohn Florian, 1983 Tochter Medi-Marie geboren. Studienaufenthalte führten sie nach Marokko, in die USA und nach Malente. Am 8. Februar 2006 starb sie nach schwerer Krankheit in Essen.

1974

thumbnail
Geboren: Malte Refardt wird in Hamburg geboren. Malte Refardt ist ein deutscher Fagottist. Er ist Solofagottist der NDR Radiophilharmonie Hannover sowie seit 2006 Professor für Fagott an der Folkwang Universität der Künste in Essen.
thumbnail
Geboren: Cordula Meier wird in Essen geboren. Cordula Meier ist eine deutsche Kunst- und Designwissenschaftlerin. Sie lehrt als Professorin für Kunst- und Designwissenschaft an der Folkwang Universität der Künste in Essen.
thumbnail
Geboren: Oliver Scheytt wird in Köln geboren. Oliver Scheytt, ist ein deutscher Kulturpolitiker. Er studierte Musik an der Folkwang Hochschule in Essen und Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität in Bochum. Seit 2006 ist er Geschäftsführer der Ruhr.2010 GmbH und seit 2007 Professor für Kulturpolitik und kulturelle Infrastruktur am Institut für Kulturmanagement der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

1958

thumbnail
Geboren: Young-Chang Cho wird in Seoul geboren. Young-Chang Cho ist ein koreanischer Cellist und Professor an der Folkwang Universität der Künste in Essen.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1958

Auszeichnungen:
thumbnail
Deutschland: Folkwang Leistungspreis (Pina Bausch)

"Folkwang Universität der Künste" in den Nachrichten