Geboren & Gestorben

1894

Gestorben > 19. Jahrhundert:
thumbnail
August Ko?ciesza-?aba, polnischer Volkskundler (3. Januar)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1956

thumbnail
Gründung: 1956 legte Franz Forster in Waidhofen an der Ybbs den Grundstein zur heutigen Forster-Unternehmensgruppe: In einem ehemaligen Sensenhammerwerk wurde die „Franz Forster Metallwarenerzeugung“ gegründet, die zunächst Prägeschilder herstellte. Zusätzlich wurden schon sehr bald Verkehrszeichen produziert. Mit der Schildererzeugung ging der Siebdruck einher und erschloss neue Möglichkeiten in Produktion, Gestaltung und Qualität. Auch die Kunststoffverarbeitung und -beschichtung wurden aufgebaut.

Geschichte

2008

thumbnail
die Forster archívna a dopravná technika s.r.o. vertreibt in der Slowakei und Tschechien mit Erfolg Lärmschutz- und Verkehrstechnikprodukte sowie Regalsysteme

2007

thumbnail
Samodef-Forster Sarl wird in Frankreich gegründet

2004

thumbnail
Mehrheitliche Übernahme der Firma Wako mit Sitz in Bielsko-Biala (Polen) –

2000

thumbnail
Forster Archiv- und Verkehrstechnik GmbH in der Schweiz mit Sitz Oetwil am See (Verkaufsbüro in Yverdon-les-Bains)

1995

thumbnail
Forster Industrietechnik GmbH in Oberland (Österreich)

"Forster (Unternehmen)" in den Nachrichten