Fox Searchlight Pictures

Fox Searchlight Pictures ist ein Filmstudio der Fox Entertainment Group und ein Tochterunternehmen von 20th Century Fox. Das 1994 gegründete Studio hat sich besonders auf britische sowie Independentfilme spezialisiert. Des Weiteren werden auch sogenannte Dramedies und Horrorfilme mit relativ niedrigem Budget produziert.

Bekannte Filme von Fox Searchlight sind u.a. Black Swan, Juno, 28 Days Later, (500) Days of Summer und Slumdog Millionär. Letzterer brachte dem Studio erstmals einen Oscar für den besten Film ein.

mehr zu "Fox Searchlight Pictures" in der Wikipedia: Fox Searchlight Pictures

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1994

Gründung:
thumbnail
Fox Searchlight Pictures ist ein Filmstudio der Fox Entertainment Group und ein Tochterunternehmen von 20th Century Fox. Das 1994 gegründete Studio hat sich besonders auf britische sowie Independentfilme spezialisiert. Des Weiteren werden auch sogenannte Dramedies und Horrorfilme mit relativ niedrigem Budget produziert.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Film: The Descendants -Familie und andere Angelegenheiten (Originaltitel: The Descendants, dt.: „die Nachkommen“) ist eine Verfilmung aus dem Jahr 2011 des Romans Mit deinen Augen von Kaui Hart Hemming. Die Hauptrolle des Dramas wird von George Clooney gespielt, Regie führt Alexander Payne. Die Produktionsfirma ist Ad Hominem Enterprises, die Verleihfirmen sind in den USA 20th Century Fox und die Tochterfirma Fox Searchlight Pictures. Die Filmpremiere fand am 10. September 2011 im Rahmen des Toronto International Film Festivals statt.

Stab:
Regie: Alexander Payne
Drehbuch: Nat Faxon, Jim Rash,
Alexander Payne
Produktion: Jim Burke,
Alexander Payne, Jim Taylor
Musik: Craig Armstrong
Kamera: Phedon Papamichael
Schnitt: Kevin Tent

Besetzung: George Clooney, Shailene Woodley, Amara Miller, Judy Greer, Matthew Lillard, Beau Bridges, Robert Forster, Patricia Hastie, Nick Krause

2008

thumbnail
Film: Slumdog Millionär (Originaltitel Slumdog Millionaire) ist ein im Jahr 2009 mit acht Oscars ausgezeichneter britischer Kinofilm von Danny Boyle aus dem Jahr 2008. Er wurde von Fox Searchlight Pictures produziert und basiert auf dem 2005 erschienenen Roman Q & A (questions and answers, deutsch: Fragen und Antworten) von Vikas Swarup, dessen Übersetzung unter dem deutschen Titel Rupien! Rupien! erschienen ist. Der Film kam am 12. November 2008 in die US-amerikanischen Kinos, es folgten am 5. Dezember 2008 der Kinostart in Italien, am 21. Januar 2009 in der Schweiz, am 19. März 2009 in Deutschland und am 20. März 2009 in Österreich.

Stab:
Regie: Danny Boyle
Drehbuch: Simon Beaufoy
Produktion: Christian Colson
Musik: A. R. Rahman
Kamera: Anthony Dod Mantle
Schnitt: Chris Dickens

Besetzung: Dev Patel, Madhur Mittal, Freida Pinto, Anil Kapoor, Irrfan Khan, Saurabh Shukla, Mahesh Manjrekar, Tanvi Ganesh Lonkar, Rubina Ali, Ayush Mahesh Khedekar, Tanay Chheda

1997

thumbnail
Film: Der Eissturm ist ein Spielfilm des taiwanischen Regisseurs Ang Lee aus dem Jahr 1997. Das Drama basiert auf dem gleichnamigen Roman des US-amerikanischen Schriftstellers Rick Moody. Das von den FilmstudiosFox Searchlight Pictures, Good Machine und anderen produzierte Werk wird dem Independentfilm zugeordnet.

Stab:
Regie: Ang Lee
Drehbuch: James Schamus Rick Moody (Roman)
Produktion: Ted Hope
Ang Lee
James Schamus
Musik: Mychael Danna
Kamera: Frederick Elmes
Schnitt: Tim Squyres

Besetzung: Kevin Kline, Joan Allen, Sigourney Weaver, Tobey Maguire, Christina Ricci, Elijah Wood, Adam Hann-Byrd, Jamey Sheridan, David Krumholtz, Katie Holmes

"Fox Searchlight Pictures" in den Nachrichten