Frühgeschichte

Die Frühgeschichte ist ein Teilgebiet der archäologischen Disziplin „Ur- und Frühgeschichte“ und bezeichnet eine Periode der menschlichen Geschichte: Sie befasst sich mit jenen Kulturen der Menschheit, über die erste schriftliche Aufzeichnungen (teils aus anderen Kulturen) bekannt sind, ein Teil der Erkenntnisse aber auch durch archäologische Grabungen gewonnen wird. Sie beginnt regional sehr unterschiedlich mit dem ersten Auftreten von Schriftzeugnissen und reicht bis in die historische Zeit der Geschichte im engeren Sinne.

Die vorangehende Epoche ist die Urgeschichte, welche bis zurück vor etwa 2,5 Millionen Jahren in die Zeit des Auftretens erster Steinwerkzeuge in der Menschheitsgeschichte reicht; die nachfolgende Epoche ist die Geschichte im engeren Sinne, in der historische Entwicklungen wesentlich durch Auswertung schriftlicher Quellen erkannt werden und die materielle Kultur oft parallel archäologisch erschlossen wird.

mehr zu "Frühgeschichte" in der Wikipedia: Frühgeschichte

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Otto Klaus Schmich stirbt. Otto Klaus Schmich war ein deutscher privater Frühgeschichts- und Sagenerforscher mit Schwerpunkt Thidrekssaga.
thumbnail
Gestorben: Otto von Hessen stirbt in Hannover. Otto von Hessen (italienisch Ottone d'Assia, mit vollständigem Namen Otto Adolf Prinz von Hessen-Kassel) war ein deutscher Frühgeschichtler und Mittelalter-Archäologe.
thumbnail
Gestorben: Sándor Soproni stirbt in Budapest. Sándor Soproni war ein ungarischer Provinzialrömischer Archäologe, der durch wichtige Entdeckungen und Ausgrabungen zur Vor- und Frühgeschichte seines Heimatlandes bekannt wurde und grundlegende Arbeiten zu den spätrömischen Militärbauten und zur antiken Grenzverteidigung Pannoniens verfasste. Soproni war einer der bedeutendsten Archäologen seines Fachgebiets in Ungarn.
thumbnail
Geboren: Konrad Weidemann wird geboren. Konrad Weidemann war ein deutscher frühgeschichtlicher Archäologe und Mittelalterarchäologe.
thumbnail
Geboren: Otto von Hessen wird in Rom geboren. Otto von Hessen (italienisch Ottone d'Assia, mit vollständigem Namen Otto Adolf Prinz von Hessen-Kassel) war ein deutscher Frühgeschichtler und Mittelalter-Archäologe.

"Frühgeschichte" in den Nachrichten