Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Frank Russell, Baron Russell of Killowen stirbt. Francis „Frank“ Xavier Russell, Baron Russell of Killowen, of Killowen in the County of Down PC KC war ein britischer Jurist, der zuletzt als Lord of Appeal in Ordinary aufgrund des Appellate Jurisdiction Act 1876 als Life Peer auch Mitglied des House of Lords war.
thumbnail
Geboren: Ed Card wird in Hudson, New York geboren. Edward Frank „Ed“ Card ist ein ehemaliger US-amerikanischer Bobsportler.
thumbnail
Geboren: Frank D’Arcy wird in Liverpool geboren. Frank A. D’Arcy ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler. Zumeist als linker Außenverteidiger eingesetzt, war er im erweiterten Kader des FC Everton, der 1970 die englische Meisterschaft gewann. Ein echter sportlicher Durchbruch blieb ihm dort jedoch ebenso verwehrt wie bei seinem folgenden Kurzgastspiel bei den Tranmere Rovers.
thumbnail
Geboren: Frank Grillaert wird geboren. Frank Grillaert ist ein ehemaliger belgischer Leichtathlet, der zweimal Mannschaftsweltmeister im Crosslauf wurde.

Linienübersicht VRR

995 n. Chr.

thumbnail
Duisburg-Marxloh – Oberhausen Lirich – Oberhausen Hbf – Anne-Frank-Realschule (zusammen mit StOAG) (Busverkehr Rheinland)

935 n. Chr.

thumbnail
Oberhausen Sterkrade Bf – Duisburg Marxloh – Hamborn – OB-Lirich – Oberhausen Hbf – Anne-Frank-Realschule (zusammen mit StOAG) (Busverkehr Rheinland)

Von der Sondergemeinde zur Vorstadt > Landwirtschaft, Höfe, Weinbau

1301

thumbnail
pachtete Graf Dietrich von Kleve den „Hof Niederich“ an der Johannisstrasse, der seitdem „Clever Hof“ hieß, von Frank vom Horne. Johann Adolf Wolff genannt Metternich erhielt das komfortable Adelshaus 1642 als brandenburgisches Lehen. Zu diesem Hof gehörten Stallungen, ein Brau- und ein Backhaus, und um die Gebäude herum lagen zwei Morgen Weingarten, für dessen Bestellung Johann Adolf einen eigenen Weingärtner anstellte. (Niederich (Köln))

Pröpste des Klosters Glindfeld

1388

thumbnail
Frank von Schnellenberg (Augustinerinnenkloster Glindfeld)

Erstbesteigungen

1864

thumbnail
Balmhorn (Berner Alpen) mit Frank Walker, Lucy Walker, und den Bergführern Jakob Anderegg und Melchior Anderegg am 21.? Juli (Horace Walker)

1864

thumbnail
Balmhorn (Berner Alpen) mit Frank Walker, Lucy Walker, und den Bergführern Jakob Anderegg und Melchior Anderegg am 21. Juli (Horace Walker)

Wirtschaft

thumbnail
Frank Hornby erhält in Großbritannien ein Patent auf den von ihm erfundenen Metallbaukasten. Unter dem Namen Meccano wird das Spielzeug zum Erfolg.
thumbnail
Die Sprossenradmaschine des US-Amerikaners Frank Stephen Baldwin wird in den USA patentiert.

Sammlung

1903

thumbnail
Frank Lloyd Wright, Hochlehnenstuhl für die Larkin Company (Museum für Angewandte Kunst Köln)

Quelle

1904

thumbnail
Frank Leslie's Popular Monthly, Bd. 57 , Januar. Leslie Publ., New York (Pope-Waverley)

1901

thumbnail
J. Pagel (Hrsg.): Frank, Hermann In: Biographisches Lexikon hervorragender Ärzte. Urban & Schwarzenberg, Berlin (Hermann Frank (Mediziner))

Sehenswürdigkeiten > Museen

1904

thumbnail
Das National Museum of Singapore erläutert die Geschichte Singapurs und stellt darüber hinaus Kunsthandwerk und ausgewählte Prunkstücke der Singapurer Sammlungen aus, wie John Singer Sargents Öl-Porträt des britischen Verwalters Sir Frank Swettenham aus dem Jahre

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Ernest Shackleton, Frank Wild, Eric Marshall und Jameson Adams stellen im Rahmen der Nimrod-Expedition in die Antarktis mit 88°23'S einen neuen Rekord in der größten Annäherung an einen der beiden Erdpole auf.

Seine Stationen als Manager

Produktion

1917

thumbnail
Frank Hansens Glück (Oskar Messter)

Bildnerisches Werk

1918

thumbnail
Selbstporträt Budgens mit James Joyce , Züricher James Joyce Stiftung (Frank Budgen)

1900

thumbnail
St Peter's Church, Belsize Park, Burgh House and Hampstead Museum (Frank Budgen)

Stabhochsprung – Herren

1920

thumbnail
20. August – Frank Foss, USA, erreichte im Stabhochsprung der Herren 4,09 m (Liste der Leichtathletikweltrekorde der Männer nach Disziplinen bis 1970)

Von Emil Preetorius illustrierte Bücher

1920

400 m Hürden – Herren

1920

thumbnail
16. August – Frank Loomis, USA, lief die 400 m Hürden der Herren in 54,0 s (Liste der Leichtathletikweltrekorde der Männer nach Disziplinen bis 1970)

Erstbeschreibungen > Vogelarten

1921

thumbnail
Fahlflanken-Ameisenwürger (Thamnophilus zarumae) Chapman (Frank Michler Chapman)

Die Reihe

1921

thumbnail
Nr. 10: Franz Jung: Joe Frank illustriert die Welt, Berlin-Wilmersdorf, Verlag der Wochenschrift Die Aktion (Aktionsbibliothek der Aeternisten)

Theatrografie

1922

thumbnail
Die Büchse der Pandora (Inszenierung des Stücks von Frank Wedekind durch Carle Heine am Deutschen Theater in Berlin) (Marlene Dietrich)

Schüler

1927

thumbnail
Walter Frank (1905–1945), Promotion (Hermann Oncken)

1907

thumbnail
Albert B. Lewis und Frank Speck (1908), der seinen PhD an der University of Pennsylvania erwarb und dort eine Anthropologieabteilung aufbaute. (Franz Boas)

stop > Darstellungen zu Einzelstaaten > Österreich

1928

thumbnail
Karl F. von Frank zu Döring: Alt-Österreichisches Adels-Lexikon. Selbstverlag, Wien

Sammlungsschwerpunkte > Konstruktivismus

1928

thumbnail
Frank Kupka, Deux Gris I (Museum Abteiberg)

1924

thumbnail
Frank Kupka, Panneau décoratif, vor (Museum Abteiberg)

Programm > Leitung Karl Schröder

1930

thumbnail
Josef Maria Frank: Das Leben der Marie Szameitat. (Der Bücherkreis)

Schrift

1931

thumbnail
The Private Life of Frank Harris. New York: William Faro (Samuel Roth)

Tondokument

1933

thumbnail
Those Dark Eye (?????? ?????), Tango (Oskar Strock), Peter Leschtschenko mit Orch. Frank Fux. Columbia DV 1220 (mx. WHR 290), Wien (Oscar Strock)

1933

thumbnail
Those Dark Eye (Чёрные глаза), Tango (Oskar Strock), Peter Leschtschenko mit Orch. Frank Fux. Columbia DV 1220 (mx. WHR 290), Wien (Oscar Strock)

1928

thumbnail
Sündig und süss. Tango a.d. Operette “Rosen aus Schiras” (Frank Stafford) Saxophon-Orchester Dobbri. Beka B. 6236-II (mx. 34 268), aufgen. Berlin, Oktober (Wilhelm Sterk)

Wirkungsgeschichte

1934

thumbnail
No Greater Glory von (Frank Borzage) nach A Pál utcai fiúk (Die Jungen von der Paulstraße) (Ferenc Molnár)

Stadtverwaltung > Ehemalige Bürgermeister

1935

thumbnail
1935 bis 1942: Frank Martin - Demokrat (Hammond (Indiana))

Künstler

1936

thumbnail
Frank Stella , Maler und Bildhauer (Abstrakte Kunst)

Underboss der Familie

1936

thumbnail
— Frank "Chee" Gusage (Genovese-Familie)

Ereignisse

thumbnail
Das United States Patent Office erteilt Frank A. Redford ein Design Patent für eine Gebäudeform, das zum Entstehen der Wigwam Motels führt.
thumbnail
Frank und Charles Seiberling gründen in Akron (Ohio) die Goodyear Tire & Rubber Company. Kautschukreifen für Kutschen und Fahrräder sowie Gummierzeugnisse sind die ersten hergestellten Produkte.

Kunst & Kultur

1937

Darstellung in der Kunst:
thumbnail
Parsons wurde in Frank Tashlins Cartoon The Woods Are Full Of Cuckoos als „Louella Possums“ karikiert. (Louella Parsons)

1937

Galerie:
thumbnail
Fallingwater (Frank Lloyd Wright)
Musik & Theater:
thumbnail
Uraufführung der Oper The Christmas Rose von Frank Bridge in London

1920

Ausstellung:
thumbnail
Galerie Alice Frank – Kunstausstellung Berlin (Peter August Böckstiegel)

1920

Ausstellung:
thumbnail
Galerie Alice Frank - Kunstausstellung Berlin (Peter August Böckstiegel)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Am Opernhaus Zürich wird Alban Bergs unvollendet gebliebene Oper Lulu nach den Tragödien von Frank Wedekind uraufgeführt.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Drei Monate nach der Erst­aus­gabe des Journal des sçavans in Frank­reich er­scheint mit den Philo­sophical Trans­actions der Royal Society in London eine wei­tere wissen­schaft­liche Fach­zeit­schrift.

Liederbücher

1938

thumbnail
Nikolaus Fey: Mei Frank'n. Lieder in main-fränkischer Mundart. 1. Folge. Vertont und bebildert von Gotthard Schüll Stürtz. Lohr

Mitglieder > F

1938

thumbnail
Karl Hermann Frank (Reichenberg) (1898–1946), Reichswahlvorschlag für die sudetendeutschen Gebiete, eingetreten nach der Ergänzungswahl am 4. Dezember (Liste der Reichstagsabgeordneten im Nationalsozialismus (4. Wahlperiode))

1938

thumbnail
Ludwig Frank (Marienbad) (1883–1945), Reichswahlvorschlag für die sudetendeutschen Gebiete, eingetreten nach der Ergänzungswahl am 4. Dezember (Liste der Reichstagsabgeordneten im Nationalsozialismus (4. Wahlperiode))

Höhepunkte als Bergsteiger

1938

thumbnail
Smythe war Mitglied der von Eric Shipton und Bill Tilman geleiteten Expedition zum Everest. (Frank Smythe)

1936

thumbnail
Smythe war wiederum Mitglied bei Hugh Ruttledges zweiter Everest-Expedition. (Frank Smythe)

1933

thumbnail
Smythe war Mitglied der Everest-Expedition, die von Hugh Ruttledge geleitet wurde. (Frank Smythe)

1931

thumbnail
Smythe war der Leiter der ersten erfolgreichen Expedition zur Ersteigung des Kamet (7,756 m). Zu jener Zeit war dies der Höhenrekord für Gipfelerfolge (am Mount Everest war man zwar höher gestiegen, aber nicht zum Gipfel gelangt). Während der Kamet-Expedition entdeckten Smythe und Holdswordth das Blumental im Himalaya, das zum Bundesstaat Uttarakhand (Indien) gehört. (Frank Smythe)

1930

thumbnail
Smythe war Mitglied des internationalen Teams (Deutschland, Österreich, Schweiz und Großbritannien), um den Kangchenjunga unter der Leitung von Professor Günter Dyhrenfurth zu ersteigen. (Frank Smythe)

Sieger

1939

thumbnail
Deutsches Reich NS Frank Kühn (Giro del Mendrisiotto)

Programm > 1933 bis 1945

1940

thumbnail
Paul Georg Münch: Frank Anders Pelzwaren. Ein Leipziger Kaufmannsroman. 1. Band der 22. (Allgemeinen) Jahresreihe.. 382 S. (Volksverband der Bücherfreunde)

Distinguished Service Citation Award

1941

thumbnail
Henry Cave, J. Frank Duryea, David C. Fenner, Raymond M. Owen, William K. Vanderbilt, Thomas A. Willard (Automotive Hall of Fame)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1941

thumbnail
Gründung: Die Fletcher Aviation Corporation war ein Flugzeughersteller, der von drei Brüdern, Wendell, Frank und Maurice Fletcher, 1941 in Pasadena, Kalifornien gegründet wurde. Das ursprüngliche Ziel des Unternehmens war es, eine hölzernes Anfängerschulflugzeug die Fletcher FBT-2, das Wendell entworfen hatte, zu produzieren. Mangels Interesses der USAAF an dieser Maschine als Schulflugzeug wurden einige als funkgesteuerte Zieldrohnen (Fletcher PQ-11) verwendet. Nach dem Umzug des Unternehmens nach Rosemead, Kalifornien begann man mit der Entwicklung einer Flugzeugfamilie, wie der Fletcher FU-24, eines Agrar- und Mehrzweckflugzeugs von dem bisher vorwiegend durch Pacific Aerospace in Neuseeland ca. 296 Flugzeuge produziert wurden und noch immer werden.

1935

thumbnail
Gründung: Die Roto Frank AG mit Stammsitz in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart ist ein deutsches Unternehmen im Wohnungs- und Industriebau; es produziert Beschlagsysteme und Elemente für die Bauwirtschaft. Es ist Weltmarktführer für Drehkipp-Beschlagsysteme für Fenster und Fenstertüren und bietet Wohndachfenster, Solaranlagen und Bodentreppen an.

1929

thumbnail
Gründung: Die Wöhner GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Sparte Elektrotechnik, das Produkte für die Verteilung und Steuerung elektrischer Energie herstellt und vertreibt. Hauptsitz der Gruppe ist das oberfränkische Rödental nahe Coburg (Bayern). Die Wöhner-Gruppe umfasst neun Tochtergesellschaften sowie ein Joint Venture. In nahezu 80 Ländern der Welt unterhält das Unternehmen Vertretungen und Geschäftsbeziehungen. Vorsitzender der Geschäftsführung ist Frank Wöhner, der Enkel des Unternehmensgründers.

1925

thumbnail
Gründung: The Revelers (dt. "die Nachtschwärmer") war ein in den späten 1920er und frühen 1930er Jahren sehr berühmtes amerikanisches Vokal-Quartett. Sie gelten als Vorbild für die deutschen Comedian Harmonists. Die Revelers entwickelten sich aus der Gruppe The Shannon Four mit den Mitgliedern Charles Hart (Tenor), Harry Hindermyer (Tenor), Elliot Shaw (Bariton), Wilfried Glenn (Bass). Seit 1917 machte diese Gruppe für Victor Schallplattenaufnahmen. Nach personeller Umbesetzung nannten sie sich Shannon Quartett (Lewis James (Tenor), Franklin Baur (Tenor), Elliot Shaw (Bariton), Wilfried Glenn (Bass)). Durch Klavierbegleitung und Arrangements von Ed Smalle, der teilweise als Tenorbuffo auch noch mitsang, entstanden die Revelers (Victor, bzw. HMV und Electrola). Schallplattenaufnahmen wurden nicht nur bei Victor, sondern auch bei Columbia und Brunswick Records gemacht. Auf Columbia nannte sich die Gruppe "The singing sophomores" und auf Brunswick The Merrymakers. Der erste große Erfolg war bereits die zweite Platte Dinah / I'm gonna Charleston back to Charleston, die im Januar 1926 in den USA veröffentlicht wurde. Da das Victor-Label einen Lizenzvertrag mit der gerade in Deutschland gegründeten Plattenfirma Electrola besaß, wurden die Aufnahmen auch in Deutschland veröffentlicht. Bemerkenswert bei dem deutschen Electrola-Label ist, dass der Name auch Revellers geschrieben wurde und dass der Untertitel „Negergesang" aufgedruckt wurde, obwohl die Revelers Weiße waren. Die Revelers profitierten von dem Verkauf ihrer Schallplatten. Insgesamt wurden von 1925 bis 1931 ca. 150 verschiedene Titel für den Handel produziert. Zeitweise wechselte auch die Besetzung der Gruppe. So wurde Ed Small vom Pianisten Frank Black vertreten und Charles Harrison, James Melton sowie Frank Luther ersetzen zeitweise den Tenor Franklin Baur.

1919

thumbnail
Gründung: Die Unternehmensgruppe Seidensticker ist Europas größter Hemdenhersteller mit Sitz in Bielefeld. Das Unternehmen ist im Familienbesitz. Die Cousins Gerd Oliver und Frank Walter Seidensticker leiten das Unternehmen in dritter Generation.

Roman

1943

thumbnail
Gideon Planish (dt. Gideon Planish. Übersetzer William G. Frank, 1972) (Sinclair Lewis)

1943

thumbnail
Gideon Planish (dt. Gideon Planish, Übersetzer William G. Frank; 1972) (Sinclair Lewis)

Geschwaderkommodore > Gruppenkommandeure > I. Gruppe

1943

thumbnail
Hauptmann Hans-Dieter Frank, 1. Juli (Nachtjagdgeschwader 1)

Bekannte Songs

1943

thumbnail
They’re Either Too Young or Too Old (mit Arthur Schwartz) (Frank Loesser)

1943

thumbnail
Let’s Get Lost (mit Arthur Schwartz) (Frank Loesser)

1942

thumbnail
Can’t Get Out of This Mood (mit Jimmy McHugh) (Frank Loesser)

1940

thumbnail
I Hear Music (mit Burton Lane) (Frank Loesser)

1942–1949

1944

thumbnail
Frank Filan of the Associated Press (Pulitzer-Preis/Fotografie)

1943

thumbnail
Frank Noel of the Associated Press (Pulitzer-Preis/Fotografie)

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Gemeinde

1944

thumbnail
Reinhold Frank (1896–1945), geboren im heutigen Ortsteil Bachhaupten, Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus, hingerichtet nach dem gescheiterten Hitler-Attentat vom 20. Juli (Ostrach)

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter des Ortes

1944

thumbnail
Reinhold Frank (1896–1945), geboren in Bachhaupten, Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus, hingerichtet nach dem gescheiterten Hitler-Attentat vom 20. Juli (Tafertsweiler)

Berühmte Persönlichkeiten > Absolventen

1945

thumbnail
Frank Gatski - American-Football-Spieler (Auburn University)

Mitglieder

1945

thumbnail
Frank Dostal, * 16. Dezember (Wonderland (Band))

Zitate

1945

Film, Theater, Rezitation > Theater / Theater Ensemble Oskar Werner:
thumbnail
Ein Artist in Die Thompson Brothers von Irma Stein/Hans Frank; Regie: Herbert Waniek, Akademietheater (Oskar Werner)

1945

Film, Theater, Rezitation > Theater:
thumbnail
Ein Artist in Die Thompson Brothers von Irma Stein und Hans Frank; Regie: Herbert Waniek, Akademietheater (Oskar Werner)

Sport

1945

thumbnail
Trainerstation: 1945 bis 1948: Krefelder EV Spielertrainer (Frank Schwinghammer)

1938

thumbnail
Trainerstation: 1938 bis 1941: Krefelder EV Spielertrainer (Frank Schwinghammer)

1929

thumbnail
Motorradsport - Motorrad-Europameisterschaft: In der Viertelliterklasse setzt sich der Brite Frank Longman auf OK-Supreme gegen Mario Ghersi aus Italien (Moto Guzzi) und den Briten George Himing (Zenith) durch.

1927

thumbnail
Motorradsport - Motorrad-Europameisterschaft: Bei den 350ern siegt der Brite Jimmie Simpson auf A.J.S. vor seinem Landsmann Frank Longman und den Deutschen Franz Seider (beide Velocette).

1926

thumbnail
Motorradsport - Motorrad-Europameisterschaft: Bei den 350ern siegt der Brite Frank Longman auf A.J.S. vor dem Österreicher Otto Putz (Sunbeam) und den Einheimischen R. Demulder (Indian).

Personen

1946

thumbnail
Hans Frank, Generalgouverneur in Krakau 1939–1945, im Nürnberger Prozess wegen seiner Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit zum Tode verurteilt (Generalgouvernement)

Bekannte Menschen, die am Galgen starben

1946

thumbnail
Karl Hermann Frank - nationalsozialistischer Politiker im Protektorat Böhmen und Mähren (Galgen)

Zeittafel

1946

thumbnail
Heinrich Eduard Jacob hält am 10. April in New York anlässlich der Veranstaltung Das Literarische Forum – einer Gedenkveranstaltung für im Exil verstorbene deutsche Schriftsteller – die ergreifende Einleitungsrede Das unvergängliche Wort auf „Die ermordeten Dichter“ (zum Beispiel Richard Beer-Hofmann, Bruno Frank, Georg Kaiser, René Schickele, Franz Werfel oder Stefan Zweig). Weitere Beteiligte: Ernst Deutsch, Eleonore von Mendelssohn u.? a.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1946

Werk:
thumbnail
An introduction to the study of society? : an outline of primary factors and fundamental institutions. Rev. ed. - New York? : Macmillan (Frank H. Hankins)

1946

Werk > Roman:
thumbnail
In a Dark Garden (Frank Gill Slaughter)

1946

Werk > Sachbücher:
thumbnail
The New Science of Surgery (Frank Gill Slaughter)

1946

Publikation:
thumbnail
Frank Paparelli – 2 to the Bar - Dixieland Piano Method. New York City, Leeds Music Corporation

1946

Publikation:
thumbnail
Nat 'King' Cole – Piano Capers, Transcribed and Edited by Frank Paparelli. New York: Leeds Music Ltd.

Kommandierende Generale

1946

thumbnail
Generalmajor Frank W. Milburn 12. November 1945 bis 6. Juni (V Corps (Vereinigte Staaten))

Hintergründe

1946

thumbnail
Im Film ist Lionel Barrymore als Großvater Martin Vanderhof nur mit Krücken zu sehen, was an dessen zunehmender Arthrithis lag. Im Film wird dies durch einen Unfall Martins beim Herunterrutschen des Treppengeländers erklärt. In späteren Filmen, unter anderem bei seiner erneuten Zusammenarbeit mit Frank Capra in Ist das Leben nicht schön? , saß Barrymore sogar im Rollstuhl. (Lebenskünstler (Film))

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Willard Frank Libby stellt eine Atomuhr auf der Basis von Cäsium-Atomen vor.

1946

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
Friedrich Frank (Amtsverweser) (Bempflingen)

1945

Politik > Oberbürgermeister seit 1819:
thumbnail
(April–Mai): Hermann Frank (Ulm)

1940

Politik und Gesellschaft > Bürgermeister:
thumbnail
wurde Bürgermeister T. Frank Hayes zu einer mehrjährigen Haftstrafe wegen Diebstahls öffentlicher Gelder verurteilt. (Waterbury (Connecticut))

1937

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
1937 bis 1945: Wilhelm Frank (Birkenfeld (Württemberg))

Musik

thumbnail
Nummer 1 Hit > USA > Singles: Frank Sinatra - Oh! What It Seemed To Be

05.1946

thumbnail
Nummer 1 Hit > Australien > Singles: Bing Crosby; Frank Sinatra - A Friend of Yours

1946

thumbnail
Diskografie: Arturo Toscanini; NBC Symphony Orchestra und Chorus; Rodolfo: Jan Peerce; Mimì: Licia Albanese; Marcello: Frank Valentino; Colline: Nicola Moscona; Schaunard: George Cehanovsky; Musetta: Anna de Cavalieri; RCA, CD (La Bohème)

1946

thumbnail
Diskografie: Somewhere In The Night (Frank Sinatra) (Josef Myrow)

1945

thumbnail
Diskografie: New York Journeyman (Fresh Sound Records, und 1956) mit Leonard Gaskin, Irv Kluger, Bud Powell und Freddy Webster (Frank Socolow)

Broadway

1947

thumbnail
Heads or Tails (Frank De Kova)

Sonstige Ereignisse

1943

thumbnail
Phil-Pitt Steagles (Frank Kilroy)

1942

thumbnail
Wrecking Crew , US-amerikanischer Film von Frank McDonald

1942

thumbnail
Wrecking Crew , Spielfilm von Frank McDonald

Berühmte Mitglieder (chronologisch) > Studenten

1947

thumbnail
Frank Church – Stanford (Phi Beta Kappa)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1947

Ehrung > Oscar:
thumbnail
Anna und der König von Siam (Anna and the King of Siam) (zusammen mit Lyle R. Wheeler, William S. Darling, Frank E. Hughes) (Thomas Little)

1947

Ehrung:
thumbnail
Nominierung als Bester Regisseur für Ist das Leben nicht schön? (Frank Capra)

1947

1947

Ehrung:
thumbnail
Oscar für das beste Szenenbild in einem Schwarzweißfilm (Frank E. Hughes)

1947

Ehrung > Oscar:
thumbnail
Anna und der König von Siam (zusammen mit Lyle R. Wheeler, William S. Darling, Frank E. Hughes) (Thomas Little)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1947

thumbnail
Film: Fight of the Wild Stallions ist ein US-amerikanischer Kurzfilm, der am 24. Dezember 1947 erschien. Erzähler ist Ben Grauer.

Stab:
Drehbuch: Frank Kelly
Produktion: Thomas Mead
Musik: Jack Shaindlin
Kamera: Roy Edwards
Schnitt: Edward P. Bartsch

1947

thumbnail
Film: Das Doppelleben des Herrn Mitty (Originaltitel: The Secret Life of Walter Mitty) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Regisseur Norman Z. McLeod aus dem Jahr 1947 mit Danny Kaye, Virginia Mayo und Boris Karloff in den Hauptrollen. Der Film wurde von der Samuel Goldwyn Company nach einer Story von James Thurber produziert.

Stab:
Regie: Norman Z. McLeod
Drehbuch: Ken Englund Everett Freeman
Produktion: Samuel Goldwyn
Musik: David Raksin
Kamera: Lee Garmes
Schnitt: Monica Collingwood

Besetzung: Danny Kaye, Virginia Mayo, Boris Karloff, Fay Bainter, Ann Rutherford, Thurston Hall, Gordon Jones, Florence Bates, Konstantin Shayne, Reginald Denny, Henry Corden, Doris Lloyd, Fritz Feld, Frank Reicher, Milton Parsons

1947

thumbnail
Film: Desire Me ist ein US-amerikanisches Filmdrama mit Greer Garson und Robert Mitchum aus dem Jahr 1947. Als literarische Vorlage diente Leonhard Franks Novelle Karl und Anna (1927). Bei dem Film handelt es sich um eine der wenigen Großproduktionen Hollywoods, bei der kein Regisseur im Vor- und Abspann aufgeführt wird.

Stab:
Regie: George Cukor (ohne Nennung), Mervyn LeRoy (ohne Nennung), Jack Conway (ohne Nennung), Victor Saville (ohne Nennung)
Drehbuch: Zoe Akins, Marguerite Roberts, Casey Robinson, nach der Novelle Karl und Anna von Leonhard Frank
Produktion: Arthur Hornblow Jr.
Musik: Herbert Stothart
Kamera: Joseph Ruttenberg
Schnitt: Joseph Dervin

Besetzung: Greer Garson, Robert Mitchum, Richard Hart, Morris Ankrum, George Zucco, Cecil Humphreys, David Hoffman, Stanley Andrews

1947

thumbnail
Film: Die Frau am Strand (Originaltitel: The Woman on the Beach) ist ein in Schwarzweiß gedrehtes US-amerikanisches Filmdrama und ein Film noir von Jean Renoir aus dem Jahre 1947. Er entstand nach dem Roman None So Blind von Mitchell Wilson.

Stab:
Regie: Jean Renoir
Drehbuch: Frank Davis
Jean Renoir
Produktion: Will Price (Associate Producer)
Musik: Hanns Eisler
Kamera: Jean Renoir Harry J. Wild (als Harry Wild)
Schnitt: Lyle Boyer Roland Gross

Besetzung: Joan Bennett, Robert Ryan, Charles Bickford, Nan Leslie, Walter Sande, Irene Ryan

1947

thumbnail
Film: Die Unbesiegten ist ein US-amerikanischer Western von Regisseur Cecil B. DeMille aus dem Jahre 1947 mit Gary Cooper und Paulette Goddard in den Hauptrollen.

Stab:
Regie: Cecil B. DeMille
Drehbuch: Charles Bennett Fredric M. Frank Jesse L. Lasky Jr.
Produktion: Cecil B. DeMille
Musik: Victor Young
Kamera: Ray Rennahan
Schnitt: Anne Bauchens

Besetzung: Gary Cooper, Paulette Goddard, Howard Da Silva, Boris Karloff, Cecil Kellaway, Ward Bond, Virginia Campbell, Katherine DeMille, Henry Wilcoxon, C. Aubrey Smith, Victor Varconi, Virginia Grey, Mike Mazurki, Porter Hall, Richard Gaines, Gavin Muir, Jane Nigh, Alan Napier

"Frank Bröker" in den Nachrichten