Franka Potente

Franka Potente (* 22. Juli 1974 in Münster) ist eine deutsche Schauspielerin und Schriftstellerin.

mehr zu "Franka Potente" in der Wikipedia: Franka Potente

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Franka Potente wird in Münster , Nordrhein-Westfalen geboren. Franka Potente ist eine deutsche Schauspielerin.

thumbnail
Franka Potente ist heute 43 Jahre alt. Franka Potente ist im Sternzeichen Krebs geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2002

Auszeichnungen:
thumbnail
DIVA-Award

2002

Auszeichnungen:
thumbnail
Capo Ciceo Preis, deutsch-italienischer Kulturpreis

2000

Auszeichnungen:
thumbnail
Deutscher Filmpreis, Schauspielerin des Jahres

1995

Auszeichnungen:
thumbnail
Bayerischer Filmpreis, beste Nachwuchsschauspielerin

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2014

thumbnail
Werke > Film: The Bridge – America (Fernsehserie)

2012

thumbnail
Werke > Film: American Horror Story – Die dunkle Seite in dir (Fernsehserie, zwei Folgen)

2012

thumbnail
Werke > Film: Copper – Justice is brutal (Fernsehserie, zehn Folgen)

2011

thumbnail
Werke > Film: Laconia (Fernsehfilm)

2010

thumbnail
Werke: Shanghai ist ein Thriller des Regisseurs Mikael Håfström aus dem Jahr 2010. Zu den Darstellern gehörten unter anderem John Cusack, Gong Li und Chow Yun-Fat.

Stab:
Regie: Mikael Håfström
Drehbuch: Hossein Amini
Produktion: Donna Gigliotti Mike Medavoy Barry Mendel Jake Myers
Musik: Klaus Badelt
Kamera: Benoît Delhomme
Schnitt: Peter Boyle Kevin Tent

Besetzung: John Cusack, Gong Li, Chow Yun-Fat, David Morse, Ken Watanabe, Franka Potente, Jeffrey Dean Morgan, Hugh Bonneville, Christopher Buchholz, Nicholas Rowe, Wolf Kahler

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Copper - Justice is brutal (Originaltitel: Copper) ist eine US-amerikanische Fernsehserie von Tom Fontana und Will Rokos. Es ist die erste eigenproduzierte Serie von BBC America. Sie spielt im New York City der 1860er Jahre während des Sezessionskrieges. Die Hauptrollen spielen unter anderen Tom Weston-Jones als irischer Cop sowie Kyle Schmid, Anastasia Griffith und Franka Potente. Die Erstausstrahlung erfolgte am 19. August 2012 bei BBC America.

Episoden: 10

Besetzung: Tom Weston-Jones, Kyle Schmid, Ato Essandoh, Anastasia Griffith, Franka Potente, Kevin Ryan, Dylan Taylor, Kiara Glasco, Tessa Thompson, Alex Paxton-Beesley, Ron White
thumbnail
Serienstart: Copper - Justice is brutal (Originaltitel: Copper) ist eine US-amerikanische Fernsehserie von Tom Fontana und Will Rokos. Es ist die erste eigenproduzierte Serie von BBC America. Sie spielt im New York City der 1860er Jahre während des Sezessionskrieges. Die Hauptrollen spielen unter anderen Tom Weston-Jones als irischer Cop sowie Kyle Schmid, Anastasia Griffith und Franka Potente. Die Erstausstrahlung erfolgte am 19. August 2012 bei BBC America.

Episoden: 10

Besetzung: Tom Weston-Jones, Kyle Schmid, Ato Essandoh, Anastasia Griffith, Franka Potente, Kevin Ryan, Dylan Taylor, Kiara Glasco, Tessa Thompson, Alex Paxton-Beesley, Ron White

2011

thumbnail
Film: Laconia (Originaltitel The Sinking of the Laconia) ist ein zweiteiliger deutsch-britischer Spielfilm aus dem Jahr 2011. Er handelt von der Versenkung der RMS Laconia am 12. September 1942 und der folgenden Rettungsaktion durch Werner Hartenstein im Zweiten Weltkrieg, die zum Laconia-Befehl des Befehlshabers der U-Boote Admiral Karl Dönitz führte.

Stab:
Regie: Uwe Janson
Drehbuch: Alan Bleasdale
Produktion: Nico Hofmann
Musik: Enjott Schneider
Kamera: Michael Schreitel
Schnitt: Tobias Haas

Besetzung: Franka Potente, Ken Duken, Andrew Buchan, Jacob Matschenz, Matthias Koeberlin, Frederick Lau, Lindsay Duncan, Brian Cox, Thomas Kretschmann, Morven Christie, Jodi Balfour, Ciarán McMenamin, Ludovico Fremont, Paul Hilton, Nikolai Kinski, Nicholas Burns, Simon Verhoeven

2004

thumbnail
Film: Die Bourne Verschwörung (Originaltitel: The Bourne Supremacy) aus dem Jahr 2004 ist ein US-amerikanischer Agenten-Thriller von Regisseur Paul Greengrass. Es handelt sich um die Fortsetzung von Die Bourne Identität (2002) und den Vorgänger von Das Bourne Ultimatum (2007) und Das Bourne Vermächtnis (2012). Hauptdarsteller sind Matt Damon, Franka Potente, Brian Cox und Joan Allen.

Stab:
Regie: Paul Greengrass
Drehbuch: Tony Gilroy
Produktion: Patrick Crowley Doug Liman Frank Marshall
Musik: John Powell
Kamera: Oliver Wood
Schnitt: Richard Pearson Christopher Rouse

Besetzung: Matt Damon, Joan Allen, Karl Urban, Brian Cox, Franka Potente, Julia Stiles, Gabriel Mann, Marton Csokas, Michelle Monaghan, Karel Roden, Oksana Akinshina, Marina Weis, Wanja Mues, Claudio Maniscalco, Dirk Schoedon, Ivan Shvedoff, Chris Cooper, Jevgenij Sitochin

2002

thumbnail
Film: Die Bourne Identität (Originaltitel: The Bourne Identity) ist eine Literaturverfilmung aus dem Jahr 2002 von Regisseur Doug Liman nach dem gleichnamigen Roman von Robert Ludlum. In den Hauptrollen des Agenten-Thrillers sind Matt Damon und Franka Potente zu sehen. Später entstanden die Fortsetzungen Die Bourne Verschwörung (2004), Das Bourne Ultimatum (2007) und Das Bourne Vermächtnis (2012).

Stab:
Regie: Doug Liman
Drehbuch: Tony Gilroy W. Blake Herron
Produktion: Patrick Crowley Richard N. Gladstein Doug Liman
Musik: John Powell Moby
Kamera: Oliver Wood
Schnitt: Saar Klein Dennis Virkler

Besetzung: Matt Damon, Franka Potente, Chris Cooper, Brian Cox, Clive Owen, Gabriel Mann, Julia Stiles, Adewale Akinnuoye-Agbaje

"Franka Potente" in den Nachrichten