Frankfurt am Main

Offizielles Logo der Stadt Frankfurt am Main

Der Römer ist Frankfurts Rathaus und ein Wahrzeichen der Stadt. Rechts davon standen bis 1944 das Haus Frauenstein und das Salzhaus.
Bild: Diwas

Frankfurter Skyline von der Deutschherrnbrücke aus gesehen (2015)
Bild: Diwas

Die Entdeckung der Frankenfurt durch Karl den Großen, Aquarell von Leopold Bode (1888; Historisches Museum Frankfurt)
Bild: Diwas

Frankfurt und Nachbargemeinden
Bild: Diwas

Frankfurter Stadtteile
Bild: Diwas

Eingemeindungen von Frankfurt am Main
Bild: Diwas

Luftbild von Frankfurt am Main beim Überflug
Bild: Diwas

Goethedenkmal auf dem Goetheplatz
Bild: Diwas

Das Haus zur Goldenen Waage in der Altstadt wird im Zuge des Dom-Römer-Projektes wiederaufgebaut.
Bild: Diwas

Frankfurt Am Main-Samstagsberg von Suedwesten-20110705.jpg

Frankfurt Nextower.20130514.jpg

Hauptwache Frankfurt am Main.jpg

Mk Frankfurt Kaiserstraße 1.jpg

Frankfurt, Beethovenstraße 71.jpg

Bergerstrasse-ffm053.jpg

Klappergasse Ebbelwoi-Viertel Frankfurt Alt-Sachsenhausen.jpg

Westhausen Laubengang.jpg

Grossmarkthalle Frankfurt Panorama 1.jpg

Zickzackhausen.jpg

Lohrberg.jpg

Enkheimer Ried.jpg

Niddatal-frankfurter-berg-2010-ffm-066.jpg

Deutsche Sonderbriefmarke „1200 Jahre Frankfurt am Main“ von 1994
Bild: Diwas

Stadtansicht von Frankfurt a. M. auf 6 Kreuzermünze von 1854
Bild: Diwas

Salzhaus (rechts) und Haus Frauenstein (links) am Römerberg, Photochromdruck um 1896
Bild: Diwas

Mk Frankfurt Merian Stadtansicht.jpg

Zeitgenössige Lithografie der Nationalversammlung in der Paulskirche.jpg

Frankfurt Luftschiffbild der Altstadt 1911-verbessert.jpg

Frankfurt 1945 June destructions after bombing raids old town aerial.JPG

Einwohnerentwicklung von Frankfurt am Main
Bild: Diwas

Frankfurt Am Main-St Bartholomaeus-Ansicht vom Nextower-20110812.jpg

Nuur-Moschee Frankfurt Germany.jpg

Frankfurt Am Main-Westendsynagoge von Suedwesten-20120325.jpg

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD)
Bild: Diwas

Frankfurts Städtepartnerschaften ab 2005
Bild: Diwas

Frankfurt.Bankenviertel.20150605.jpg

Ladeluke des Lufthansa Airbus A380-800 New York auf dem FRA Airport.png

RIMG0080.JPG

Frankfurter Wertpapierbörse
Bild: Diwas

EZB-Gebäude in Frankfurt (Main).jpg

Deutsche Bank Taunusanlage.jpg

Frankfurt Commerzbank-Turm.20130904.jpg

Frankfurt Westend Tower.Süd.20130616.jpg

Frankfurt Am Main-Zeil-Ansicht vom Maintower am fruehen Abend-20110328.jpg

MyZeil Frankfurt Nacht.jpg

Goethestrasse Rothofstrasse Ffm.jpg

Sitz von Colt und Nintendo im Lyoner Quartier
Bild: Diwas

01-01-2014 - Messeturm - trade fair tower - Frankfurt- Germany - 04.jpg

Mercedes-Benz IAA 2007.jpg

Brockhenge.jpg

Festhalle-Frankfurt-am-Main-2.jpg

Industriepark Höchst
Bild: Diwas

Ehemalige Hauptverwaltung Deutsche Bahn
Bild: Diwas

2010-07-21 A380 LH D-AIMB EDDF 06.jpg

Aerial View of Frankfurt Airport 1.jpg

The Squaire, Frankfurt am Main-1060.jpg

Frankfurter Kreuz
Bild: Diwas

Der in Bau befindliche Fernbusbahnhof nach der Teileröffnung, 2016
Bild: Diwas

Hauptbahnhof Frankfurt.jpg

Frankfurt TGV02 2010-06-26.jpg

Suedbahnhof Ffm Bahnhofsgebaeude.jpg

Frankfurt am Main - Netzplan Schienennahverkehr.png

Frankfurt Hauptbahnhof tief S-Bahn S6.jpg

Heddernheim U5 603 erste Fahrt.jpg

Ebbelwei-Express Messe 11.11.2005.JPG

Westhafen Frankfurt W DSCF3943.jpg

Osthafen-2012-Ffm-164-9.jpg

Osthafen-nord-ffm006.jpg

Frankfurt, Brunnen in der Sachsenhäuser Warte.JPG

Frankfurt Am Main-Fahrgasse 27-Loewenbrunnen von Norden-20110615.jpg

FFM Stadtwald Wasserwerk Hinkelstein 2.jpg

WasserturmRödelheim3.jpg

Wasserpark Frankfurt Pumpwerk 2.jpg

EZB-Neubaustelle-06-2014-Ffm-228.jpg

Deutsche Bundesbank by Matthew Bisanz.jpg

Westhafen Tower 2009 1.jpg

Zeppelinallee-2010-ffm-033.jpg

Ehemaliger Sitz der Frankfurter Rundschau in Sachsenhausen
Bild: Diwas

Max-Planck-Institut für Biophysik auf dem Campus Riedberg der Johann Wolfgang Goethe-Universität
Bild: Diwas

Ehrenbürger Otto Hahn (1959)
Bild: Diwas

Der Römer, Frankfurts Rathaus
Bild: Diwas

Frontansicht des Goethe-Hauses in Frankfurt am Main.JPG

Frankfurt Am Main-Samstagsberg-20070607.jpg

Frankfurt Paulskirche außen 2011a.jpg

Frankfurter Mainbruecken.jpg

Museumsufer-teil2-ffm002.jpg

Frankfurt Am Main-Eiserner Steg-Ansicht vom Domturm-20101024.jpg

Frankfurt Am Main-Katharinenkirche-Ansicht von der Grossen Eschenheimer Strasse-20100808.jpg

Frankfurt Am Main-Leonhardskirche-Ansicht vom Eisernen Steg-Gegenwart.jpg

Frankfurt Am Main-Alte Nikolaikirche-Ansicht vom Roemerberg-20081230.jpg

Frankfurt Am Main-Dreikoenigskirche vom Mainkai-20110408.jpg

Schweizer Straße (März 2011)
Bild: Diwas

Frankfurt hbf 01.jpg

Frankfurt Kaiserstraße 68.20130313.jpg

Rotlichviertel Frankfurt Main.JPG

Westend Gate (ehemals Plaza Büro Center), mit 159 Metern Höhe der erste Wolkenkratzer in Deutschland
Bild: Diwas

Diagramm aller Hochhäuser in Frankfurt ab 100 Meter.(fertiggestellt, in Bau, in Planung)
Bild: Diwas

Frankfurt-Skyline-von-Deutschherrnbrücke-2-a.jpg

Frankfurt Am Main-Stadtpanorama von der Deutschherrnbruecke am fruehen Abend-20110310.jpg

Senckenberg Naturmuseum
Bild: Diwas

FrankfurtM Staedel.jpg

Schirn1.jpg

Frankfurt Am Main-Steinernes-Haus von Suedosten-20110705.jpg

Museum fuer Moderne Kunst NO.jpg

Alte Oper am Opernplatz
Bild: Diwas

Frankfurt Städtische Bühnen.20140423.jpg

The English Theatre Ffm DSC 0808.jpg

Frankfurt Die Komödie 1.jpg

Frankfurt brotfabrik.jpg

Logo der Frankfurter Buchmesse
Bild: Diwas

Dorian Gray Frankfurt.svg

Batschkapp-2014-Gwinnerstrasse-Ffm-Seckbach-725.jpg

CocoonClub - public coccon.jpg

Henninger Turm-2005-Finale-450m vor Ziel.jpg

Chasechallenge2007-ffm001.jpg

Alexander Stubb in Frankfurt am Main (2009-07-05).jpg

DFB-Zentrale mit Ball.jpg

Museumsuferfest (2005)
Bild: Diwas

Frankfurt-Waeldchestag.jpg

FFH Wolkenkratzer Plattformen 2013.jpg

Weihnachtsmarkt Frankfurt 509-vLs-h.jpg

Riesenrad Dippemess Frankfurt.jpg

Frankfurt und Offenbach
Bild: Diwas

Frankfurter Würstchen
Bild: Diwas

Der Lohrberger Hang ist der einzige Weinberg in Frankfurt
Bild: Diwas

Goethe (Stieler 1828).jpg

HoffmannHeinrichPortrait.jpg

Schopenhauer.jpg

Otto Hahn (Nobel).jpg

Adorno.jpg

Airbus A380 Frankfurt am Main der Lufthansa
Bild: Diwas

200-D-Mark-Banknote mit historischen Gebäuden Frankfurts
Bild: Diwas

Portal: Frankfurt Rhein-Main ? bersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Frankfurt Rhein-Main

Landeswappen Hessens

Flagge der Bundesrepublik Deutschland

Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main

Frankfurt am Main ist mit gut 730.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Stadt Deutschlands. Die kreisfreie Stadt ist Zentrum des Ballungsraums Frankfurt mit etwa 2,3 Millionen Einwohnern. In der gesamten Metropolregion Rhein-Main leben etwa 5,5 Millionen Menschen.

Seit dem Mittelalter gehört Frankfurt am Main zu den bedeutenden städtischen Zentren Deutschlands. Im Jahr 794 erstmals urkundlich erwähnt, war es seit dem Hochmittelalter Freie Reichsstadt und bis 1806 Wahl-, seit 1562 auch Krönungsstadt der römisch-deutschen Kaiser. Von 1815 an war Frankfurt am Main Freie Stadt. Hier tagten die Bundesversammlung des Deutschen Bundes und 1848/49 in der Paulskirche die Nationalversammlung. Im Verlauf des Deutschen Krieges von Preußen annektiert, verlor Frankfurt 1866 seine Souveränität als unabhängiger Stadtstaat. Seit 1875 zählte Frankfurt am Main über 100.000 Einwohner, seit 1928 mehr als 500.000. Als Zeichen der Verpflichtung zur europäischen Einigung nennt sich Frankfurt am Main seit 1998 Europastadt.

mehr zu "Frankfurt am Main" in der Wikipedia: Frankfurt am Main

Beispiele > Deutschland

2013

thumbnail
Skyline Plaza, Frankfurt am Main: Eröffnung 29. August (Urban Entertainment Center)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Elmar Gunsch, österreichischer Radio- und Fernsehsprecher stirbt 81-jährig in Frankfurt am Main.

2013

thumbnail
Gestorben: 13. März -Rosemarie Fendel, deutsche Schauspielerin stirbt 85-jährig in Frankfurt am Main.
thumbnail
Gestorben: Elke Kast, deutsche Fernsehansagerin, stirbt 47-jährig in Frankfurt am Main.

1987

thumbnail
Gestorben: 13. März -Bernhard Grzimek, deutscher Verhaltensforscher, Tiermediziner und Fernsehmoderator (ARD-Reihe Ein Platz für Tiere) stirbt 78-jährig in Frankfurt am Main.
thumbnail
Gestorben: Fritz Umgelter, deutscher Regisseur stirbt 58-jährig in Frankfurt am Main. Er drehte u. a. mehrere Fernseh-Mehrteiler wie So weit die Füße tragen und Am grünen Strand der Spree.

Religion

1234

thumbnail
Auf dem Reichstag in Frankfurt am Main ruft König Heinrich (VII.) zur Mäßigung gegen Häretiker auf.

Weitere Ereignisse im Reich

1349

thumbnail
Ulrich III. von Hanau wird Reichsschultheiß von Frankfurt am Main.

Geschichtsverlauf > Pestepidemien des Mittelalters und in der frühen Neuzeit > Die Pest als Dauerphänomen

1356

thumbnail
wurden Frankfurt a.M. und Hessen von einer Pest heimgesucht und 1357 Böhmen und Polen. (Geschichte der Pest)

Goldene Bulle

thumbnail
Die ersten 23 Kapitel der Goldenen Bulle werden auf dem Reichstag in Nürnberg von Kaiser Karl IV. verkündet. Die Bulle gilt als das erste verfassungsähnliche Dokument Deutschlands und bleibt bis 1806 maßgebend. Bestimmt werden u. a. die Königswahl (in Frankfurt am Main), das Bündnisverbot für Städte sowie die Vergabe von Regalien.

Städtebünde

1381

thumbnail
Zweiter Rheinischer Städtebund um die Städte Frankfurt, Mainz, Worms, Speyer und Straßburg

Gesellschaft & Soziales

1382

Bekannte Gesellschaften:
thumbnail
Zum Frauenstein, Frankfurt am Main, gegründet (Patriziergesellschaft)

1357

Bekannte Gesellschaften:
thumbnail
Alten Limpurg, Frankfurt am Main, gegründet (Patriziergesellschaft)

Deutschland - heutige Porzellanhersteller

1746

thumbnail
Höchster Porzellanmanufaktur, Frankfurt am Main (Hessen) (Liste von Porzellanmanufakturen und -herstellern)

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Kaiserkrönung von Franz Joseph Karl von Habsburg als Franz II. in Frankfurt am Main. Es ist die letzte deutsche Kaiserkrönung, da das Heilige Römische Reich Deutscher Nation 1806 aufgelöst wird.
Österreichischer Erbfolgekrieg / Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Kurfürst Karl I. Albrecht von Bayern wird in Frankfurt am Main als Karl VII. zum Römisch-Deutschen Kaiser gewählt und am 12. Februar gekrönt.
Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Der Staufer Friedrich II. wird in Frankfurt am Main nochmals zum König gewählt.

Gefechtskalender

1797

thumbnail
Nur die Chevauxlegers-Division in einem Gefecht bei Frankfurt am Main (K.u.k. Böhmisches Dragoner-Regiment „Kaiser Franz I.“ Nr. 1)

Erstaufführungen in einigen Metropolen

1825

thumbnail
Frankfurt am Main: 1. April (9. Sinfonie (Beethoven))

Europa

thumbnail
Märzrevolution: letzte Sitzung der deutschen Nationalversammlung in Frankfurt am Main, anschließend Umzug als Rumpfparlament nach Stuttgart
thumbnail
Die Ereignisse in Europa: Septemberunruhen in Frankfurt am Main: Die Abgeordneten der Nationalversammlung Hans von Auerswald und Felix Fürst Lichnowsky werden ermordet, bei Barrikadenkämpfen fallen 30 Aufständische und 12 Soldaten.
thumbnail
Der Bundestag in Frankfurt am Main billigt die Karlsbader Beschlüsse.
thumbnail
Schinderhannes steht vor dem Untersuchungsgericht in Frankfurt am Main.
thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: In Frankfurt am Main findet die letzte öffentliche Hinrichtung der Stadtgeschichte statt; ein Töpfer, der seine Frau getötet hat, wird auf dem Roßmarkt enthauptet.

Ämter

1865

thumbnail
Teilnehmer an Beratungen in Frankfurt am Main über die Einführung gemeinsamer Maße und Gewichte in den deutschen Bundesländern (Georg Repsold)

Geschichte > Standorte

1866

thumbnail
Stab, I. und II. Bataillon in Hanau, III. Bataillon (Füsilier-Bataillon) in Frankfurt am Main (2. Kurhessisches Infanterie-Regiment Nr. 82)

Technische Entwicklung > Anfänge des elektrischen Betriebes

1884

thumbnail
wird die von Siemens? &? Halske für die Frankfurt-Offenbacher Trambahn-Gesellschaft (FOTG) gebaute erste kommerziell betriebene öffentliche elektrische Straßenbahn in Deutschland von der Alten Brücke in Frankfurt-Sachsenhausen zum Mathildenplatz in Offenbach in Betrieb genommen. Die FOTG hatte eine Spurweite von 1000? mm (Meterspur). Als Stromabnehmer für die elektrischen Überkopf-Versorgungsleitungen wurden kleine Kontaktwagen mit Rollen verwendet, die auf den Fahrdrähten laufend an Verbindungsleitungen hinter dem Motorfahrzeug hergezogen wurden. Die beiden Pole der Gleichstrom-Fahrleitung verliefen jeweils in nach unten offenen Kupferrohren (Schlitzrohrfahrleitung). (Geschichte der Eisenbahn in Deutschland)

Ereignisse

thumbnail
David Stempel gründet in Frankfurt am Main eine Firma, die bald darauf als Schriftgießerei D. Stempel führend wird.
thumbnail
Die Reichsstadt Frankfurt am Main wird in das Fürstentum Aschaffenburg einverleibt und nunmehr vom Fürstprimas des Rheinbunds, Karl Theodor von Dalberg, regiert.

Geschichte > Turnspiele auf den Deutschen Turnfesten bis 1913

1908

thumbnail
in Frankfurt: 319 Spiele im Schlagball, Faustball, Trommelball, Barlauf (sowie Fußball) (Turnspiel)

Wettfahrten

1912

thumbnail
Preistourenfahrt nach Frankfurt am Main (Schürmann): 4. Preis (Dux (Automobilhersteller))

Geschichte > 1923–1933: Das BSC, die Plumpe und die goldenen Jahre

1926

thumbnail
? 1:4 gegen die SpVgg Fürth (Frankfurt am Main, Stadion am Riederwald) (Hertha BSC)

Erschienene Bände in alphabetischer Reihenfolge > F

1938

thumbnail
Frankfurt am Main von Adolf Feulner. Aufnahmen Staatliche Bildstelle. 128 S. Text, 124 Bilder, 1936 / 2. Auflage (Deutsche Lande – Deutsche Kunst)

Aufbau

1948

thumbnail
Provinzialloge Hessen in Frankfurt, gegründet (Große Landesloge der Freimaurer von Deutschland)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1951

Kongresse der Sozialistischen Internationale seit der Neugründung 1951:
thumbnail
I, Frankfurt, 30. Juni bis 3. Juli (Sozialistische Internationale)

794 n. Chr.

Stadtgründung:
thumbnail
794Frankfurt am Main, erste urkundliche Erwähnung anlässlich der von Karl dem Großen einberufenen Synode von Frankfurt

Wirtschaft

thumbnail
1. deutsche Automobilausstellung in Frankfurt am Main. Eröffnung durch Bundespräsident Theodor Heuss
thumbnail
In Frankfurt am Main wird der erste Abschnitt der Frankfurt-Offenbacher Trambahn eröffnet.
thumbnail
Carl Friedrich Wilhelm Meister, Eugen Lucius und Ludwig August Müller gründen die Teerfarbenfabrik Meister, Lucius & Co.. Die Fabrik liegt in der kleinen Stadt Höchst (heute ein Stadtteil von Frankfurt am Main), die dem Unternehmen später seinen Namen geben sollte (Hoechst AG).

1861

thumbnail
Die Saalbau AG in Frankfurt am Main wird gegründet.

1764

thumbnail
Die Straße zwischen Frankfurt und Fulda wird auf Anweisung des Fuldaer Fürstabts Heinrich von Bibra als eine der ersten Straßen in Hessen zu einer Chaussee ausgebaut.

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
Die Deutsche Bundesbank in Frankfurt am Main gewährt der Weltbank den höchsten Kredit, den diese bisher außerhalb der USA aufgenommen hat. Die Anleihe von 240 Mio. US-Dollar (rd. 1 Mrd. DM), rückzahlbar in zwölf Jahren mit einem Zinssatz von 4,5? %, wird für die wirtschaftliche Förderung unterentwickelter Länder aufgewendet. (13. Juli)

Fotos

1963

thumbnail
Marshall-Brunnen – Grazien , Taunusanlage, Frankfurt am Main (Toni Stadler junior)

Persönlichkeiten > Persönlichkeiten, die vor Ort gewirkt haben

1966

thumbnail
Walter Wallmann (1932–2013), Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (1986–1987), Hessischer Ministerpräsident (1987–1991), Richter am Amtsgericht in Rotenburg (Rotenburg an der Fulda)

Krankheitsfälle

1967

thumbnail
Marburg, Frankfurt am Main, Belgrad: 31 Infizierte, 7 Tote (Marburg-Virus)

Sonstige Ereignisse

1969

thumbnail
Stadt Frankfurt am Main (Winckelmann-Medaille (DAI))

1934

thumbnail
Frankfurt am Main (Claretiner)

Heute > Niederlassungen im deutschsprachigen Raum

1971

thumbnail
Frankfurt am Main, seit (Wunderman)

Innere Struktur > Deutschlandtage der Jungen Union und deren Motto

1978

thumbnail
Frankfurt am Main (außerordentlich) (Junge Union)

Liste der Canadian Pacific Hotels

1980

thumbnail
Hotel Plaza, Frankfurt am Main, Deutschland, eröffnet 1975, Gebäude verkauft (Canadian Pacific Hotels)

Aufführungen

1981

thumbnail
Frankfurt am Main Die Soldaten (Johann Kresnik)

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Frankfurt am Main : In der Abflughalle B des Flughafens Frankfurt am Main explodiert ein Sprengkörper in einem Abfallbehälter. Drei Personen sterben, 42 weitere werden z.T. schwer verletzt. Zu der Tat bekennen sich in widersprüchlichen Bekenneranrufen mehrere in- und ausländische Organisationen.
Katastrophen:
thumbnail
In Frankfurt am Main zerstört ein vom Rathaus ausgehendes Großfeuer einen Teil des angrenzenden Doms sowie praktisch das gesamte angrenzende Judenviertel.

Wappen, Flagge > Städtepartnerschaften

1990

thumbnail
Deutschland Frankfurt am Main (Prag)

Verwaltung > Städtepartnerschaften

1990

thumbnail
Frankfurt am Main, Deutschland, seit (Budapest)

Bekannte Menschen mit Inselbegabung > Künstlerische Begabungen

1991

thumbnail
Stephen Wiltshire, der ein Bild nach einmaligem Betrachten detailgetreu und perspektivisch korrekt zeichnen kann. Im Rahmen zweier Experimente zeichnete er nach Rundflügen über London und Rom detaillierte Panoramaansichten beider Städte. Dies wiederholte er mit der Skyline von Frankfurt im Rahmen der RTL-Fernsehshow Unglaublich! Die Show der Merkwürdigkeiten vom 13.? September 2006. Wichtige Zeichnungen Wiltshires sind dargestellt in „S.? Wiltshire, Floating Cities. Venice, Amsterdam, Leningrad and Moscow“, London (Inselbegabung)

Städtepartnerschaften

1991

thumbnail
Frankfurt am Main, (Deutschland), seit (Krakau)

1980

thumbnail
Frankfurt am Main (Tel Aviv-Jaffa)

Entführungsfälle (Beispiele)

1993

thumbnail
Lufthansa Flug Nr. 592 von Frankfurt am Main über Kairo nach Addis Abeba (Äthiopien) wird am 11. Februar etwa 35 Minuten nach dem Start vom Rhein-Main-Flughafen von einem äthiopischen Einzeltäter, der als regulärer Fluggast an Bord gegangen war, in die Gewalt gebracht und nach New York, John F. Kennedy International Airport, entführt. Der Airbus A310-300 mit 94 Passagieren und einer zehnköpfigen Besatzung flog zunächst unter dem Vorwand, die Maschine müsse für die Strecke nach New York mehr Kerosin auftanken, den Flughafen Hannover-Langenhagen an. Die deutschen Ordnungskräfte ließen die Maschine Richtung New York starten, nachdem der mit einer Pistole bewaffnete Hijacker, der ständig mit der Erschießung von Crew-Mitgliedern und Passagieren drohte, versprach, sich bei Ankunft in New York den dortigen Behörden zu stellen. Das Flugzeug landete tatsächlich am John F. Kennedy Airport und nach 70 Minuten Verhandlung ergab sich der Entführer, nachdem er seine Pistole dem Piloten übergeben hatte (im Umtausch mit dessen Sonnenbrille). Alle Geiseln blieben unversehrt. (Flugzeugentführung)

Historie

1995

thumbnail
Gründung der Geschäftsstelle in Düsseldorf und Frankfurt am Main. Kooperation mit FileNet (Cenit)

Leitende Funktionen im Volksbankensektor

1996

thumbnail
mit der DG-BankFrankfurt am Main und (Gerhard Ortner)

Bundeswettbewerbe

1996

thumbnail
Frankfurt am Main (Jugend forscht)

Strukturen und Organisation > Tourismusmessen

2005

thumbnail
imex: auf der Frankfurter Messe in Frankfurt am Main, für die MICE-Industrie mit 3.000 ausstellenden Unternehmen aus 140 Ländern, nationale und internationale Tourismusbüros, Hotelgruppen, Airlines, DMCs, Dienstleister, Branchenverbände und mehr. Über 3.000 Hosted Buyers aus mehr als 50 Ländern bilden einen Anteil an den insgesamt 7.000 Besuchern. Vor allem Kongressveranstaltungen in Hotels werden vermittelt. Ein weiterer Schwerpunkt sind Incentive-Reisen.

Curriculum Vitae > Station

2007

thumbnail
Gastspiel bei den „Europäischen Kulturtagen“ in Frankfurt am Main (Veronika Trisko)

2007

thumbnail
Gastspiel bei den “Europäischen Kulturtagen” in Frankfurt am Main (Veronika Trisko)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2009

Film:
thumbnail
Die Tudors (The Tudors) (3.Staffel) (Gerard McSorley)

1999

Film:
thumbnail
Tarzan – Das Konzert (Tarzan in Concert with Phil Collins) (Lance Bass)

1988

Film > Dokumentarfilm:
thumbnail
Die Judengasse (TV, in Frankfurt am Main) (Peter Nestler (Schauspieler))

1974

Film:
thumbnail
Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 123 (The Taking of Pelham One Two Three) (Gerald B. Greenberg)

1962

Rundfunk:
thumbnail
Das Deutsche Rundfunkarchiv in Frankfurt am Main beginnt mit der Sammlung von Dokumenten zur Fernsehgeschichte.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Die erste Landung des Airbus A380 auf einem internationalen Verkehrsflughafen findet in Frankfurt am Main mit anschließenden Abfertigungstests statt, der Rückflug nach Toulouse erfolgt am Morgen des 30. Oktober.

1972

thumbnail
Magirus-Deutz baut das erste Feuerwehrfahrzeug der Welt, das sowohl schienen- als auch straßentauglich ist. Es wurde z. B. von der Frankfurter Feuerwehr für Einsätze in U-Bahn-Tunneln beschafft.
thumbnail
In Frankfurt am Main wird der Bund Deutscher Architekten (BDA) gegründet.
thumbnail
Anlässlich der internationalen Elektrizitätsausstellung in Frankfurt am Main erfolgt die erste Fernübertragung elektrischer Energie mit Drehstrom durch Oskar von Miller. Es wird eine Leistung von 175 PS (129 kW) bei einer Spannung von 10.000 Volt über eine Entfernung von 176 Kilometer von Lauffen am Neckar übertragen. Die Stromstärke in der Leitung beträgt knapp 13 Ampere.
thumbnail
Auf Anregung von Johann Wolfgang von Goethe wird in Frankfurt am Main ein Physikalischer Verein gegründet.

Geschichte

2006

thumbnail
– Rumänien ist zum 1. Januar dem Abkommen zum gemeinsamen Versandverfahren beigetreten und damit einem EFTA-Staat gleichgestellt. Beim HauptzollamtFrankfurt am Main-Flughafen liefern sich zwei rivalisierende Dienstgruppen öffentliche Auseinandersetzungen. Schichtweise werfen sich ca. 140 Zollbeamte wechselseitig vor, ankommende Reisende zu lasch zu überwachen und falsche Verdächtigungen in die Öffentlichkeit zu bringen. Der Bundesrechnungshof rügt mangelhafte Zollkontrollen an deutschen Flughäfen. April – Veröffentlichung des Eckpunktepapiers (Beschluss des Lenkungsausschusses des Projektes Strukturentwicklung Zoll vom 11. April ). Oktober – Veröffentlichung des Grobkonzeptes zum PSZ (Bundeszollverwaltung)

1995

thumbnail
Erste Teilnahme an der IAA in Frankfurt (Kirchhoff Automotive)

1901

thumbnail
das Bankhaus M. A. Rothschild & Söhne in Frankfurt am Main (Disconto-Gesellschaft)

Schauspiel

2010

thumbnail
Die Pest aufgeführt im Bockenheimer Depot des Schauspiels Frankfurt am Main, Inszenierung: Martin Kloepfer, UA: 30. Januar

Kongresse der DGS

2010

thumbnail
Frankfurt am Main – „Transnationale Vergesellschaftungen“ (Deutsche Gesellschaft für Soziologie)

2010

thumbnail
Frankfurt am Main – Transnationale Vergesellschaftungen. (Deutsche Gesellschaft für Soziologie)

1990

thumbnail
Frankfurt am Main – Die Modernisierung moderner Gesellschaften. (Deutsche Gesellschaft für Soziologie)

1990

thumbnail
Frankfurt am Main – „Die Modernisierung moderner Gesellschaften“ (Deutsche Gesellschaft für Soziologie)

1968

thumbnail
Frankfurt am Main – „Spätkapitalismus oder Industriegesellschaft?“ (Deutsche Gesellschaft für Soziologie)

Ehrenämter

2010

thumbnail
Vorsitzender des Vorstands der Vereinigung von Freunden und Förderern der Johann Wolfgang Goethe-UniversitätFrankfurt am Main? e.? V. von Oktober 2001 bis März (Hilmar Kopper)

Sport

2011

thumbnail
Kultur > Sport: Die Commerzbank-Arena (Fußball), ursprünglich Waldstadion, unter dem Namen „FIFA WM-Stadion Frankfurt am Main“ einer der Spielorte der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 und der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen
thumbnail
9. Ironman Germany in Frankfurt am Main. Sieger: Andreas Raelert (Männer) und Sandra Wallenhorst (Frauen); beide aus Deutschland.
thumbnail
bis 5. Juni: Internationales Deutsches Turnfest in Frankfurt am Main
thumbnail
American Football: Die Braunschweig Lions gewinnen den German Bowl XXX in der Commerzbank-Arena, Frankfurt, gegen die Kiel Baltic Hurricanes mit 20:14.

2003

thumbnail
Länderkämpfe: in Frankfurt (Main), Deutschland gegen Kuba, Ba, Punktniederlage gegen Alexander Propp (Andry Laffita)

Musik

2012

Diskografie:
thumbnail
(Southern Lord) (Harley’s War)

1957

thumbnail
Corry Brokken gewinnt am 3. März in Frankfurt am Main mit dem Lied Net als toen für die Niederlande die 2. Auflage des Eurovision Song Contest

Tagesgeschehen

thumbnail
Frankfurt am Main/Deutschland: Jürgen Fitschen wird zum Präsidenten des Bundesverbandes deutscher Banken ernannt.
thumbnail
Frankfurt am Main/Deutschland: Der Verlag der Frankfurter Rundschau stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens.
thumbnail
Frankfurt am Main/Deutschland: Das australische Kriegsdrama Lore von Cate Shortland und der Demenz-Dokumentarfilm Vergiss mein nicht von David Sieveking, werden mit dem Hessischen Filmpreis ausgezeichnet.
thumbnail
Frankfurt am Main/Deutschland: Beginn der Frankfurter Buchmesse

Politik & Weltgeschehen

2013

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Turkei? Eski?ehir, Türkei – seit

2012

Weltpolitik - Politik in Deutschland:
thumbnail
11. März: Frankfurt am Main, Wahl zum Oberbürgermeister

2011

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Japan? Yokohama, Japan – seit

2005

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Vereinigte Arabische Emirate? Dubai, Vereinigte Arabische Emirate – seit
thumbnail
In Frankfurt am Main wird erstmals im Bundesgebiet ein Fixerraum für Heroinsüchtige eingerichtet

Kunst & Kultur

2014

thumbnail
Ausstellungsbeteiligungen, Auswahl: DZ BANK Kunstsammlung, Frankfurt am Main - 'Blütezeit.', (Gruppenausstellung) (Jörg Sasse)

2014

thumbnail
Ausstellung: Installation "Kommunikative Fernwirkung" im Salon Kennedy, Frankfurt am Main, als Teil einer Ausstellung mit Werken von Sarah Maple, Tomas Saraceno und Jorinde Voigt im Rahmen der 7. Luminale (Alicja Kwade)

2014

thumbnail
Ausstellungen > Gruppenausstellungen: Die Göttliche Komödie. Himmel, Hölle, Fegefeuer aus der Sicht afrikanischer Künstler. Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main (Ghada Amer)

2014

thumbnail
Ausstellungen: Mission: Postmodern – Heinrich Klotz und die Wunderkammer DAM., Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt am Main

2014

thumbnail
Einzelausstellung: Aktiv in die Zukunft – 2730 Jahre in 16 Bildern, BAGSO-Fachtagung, Dominikanerkloster, Frankfurt am Main (Karsten Thormaehlen)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2014

thumbnail
Werk: Der goldene Drache, Libretto von Roland Schimmelpfennig nach dem gleichnamigen Theaterstück, eingerichtet von Peter Eötvös. Uraufführung am 29. Juni in Frankfurt am Main, Oper Frankfurt (Bockenheimer Depot) (Péter Eötvös)

2012

thumbnail
Auftragswerke: Für den Finnischen und den Hessischen Rundfunk Voice verser für Sopran und Orchester. UA: 3. November , Alte Oper, Frankfurt am Main. (Jukka Tiensuu)

2010

thumbnail
Werk: Body of Knowledge. eine acht Meter hohe, aus weiß lackiertem Stahl gefügte, begehbare Skulptur auf dem zentralen Platz vor dem Hörsaalgebäude des Campus Westend der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Acht verschiedene Alphabete und Zeichensysteme wurden vom Künstler bei diesem Letterngeflecht eingesetzt. (Jaume Plensa)

2010

thumbnail
Werk: Hände/Wüste für Ensemble. UA 29. Januar , Alte Oper, Frankfurt am Main, Ensemble Modern (Frank Gerhardt)

2009

thumbnail
Werk: Palais Quartier in Frankfurt am Main (KSP Jürgen Engel Architekten)

Feierlichkeiten > Offizieller Teil

2015

thumbnail
geplant in Frankfurt am Main, größte Stadt in Hessen (Tag der Deutschen Einheit)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2016

thumbnail
Szenen- und Liederfolge > Deutschland: Deutschlandtournee III (Essen, München, Linz, Frankfurt, Berlin ): 25. Februar 2015 bis 14. Februar (Elisabeth (Musical))

2012

thumbnail
Szenen- und Liederfolge > Deutschland: Deutschlandtournee II (Köln, Frankfurt, München, Basel, Essen,Bremen, Chemnitz, Erfurt, Leipzig, Dresden, Triest): 11. Oktober 2011 bis 6. Mai (Elisabeth (Musical))

2010

thumbnail
Szenen- und Liederfolge > Deutschland: Deutschlandtournee I (München, Frankfurt, Bremen, Bregenz, Düsseldorf): 21. Oktober 2009 bis 25. April (Elisabeth (Musical))

2010

thumbnail
Ehrung: Verleihung des Preises für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der öffentlichen Wirksamkeit der Soziologie auf dem 35. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main (Jan Philipp Reemtsma)

2009

thumbnail
Erfolg: 10. Platz (CSIU25-A) beim Großen Preis von Frankfurt, 11. Platz (CSI 2*) beim Großen Preis von Cervia, 15. Platz (CSI 2*) Nördlingen (Marco Illbruck)

"Frankfurt am Main" in den Nachrichten