Franz Ludwig von Cancrin

Franz Ludwig Cancrin, seit 1786 von Cancrin, latinisiert Franz Ludwig von Cancrinus (* 21. Februar 1738 in Breidenbach; † 29. Märzjul./ 10. April 1816greg. in Staraja Russa bei Nowgorod), war ein Ingenieur, Mineraloge, Metallurge und Baumeister in noch vorindustrieller Zeit.

mehr zu "Franz Ludwig von Cancrin" in der Wikipedia: Franz Ludwig von Cancrin

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Franz Ludwig von Cancrin wird in Breidenbach geboren. Franz Ludwig Cancrin, seit 1786 von Cancrin, latinisiert Franz Ludwig von Cancrinus, war ein Ingenieur, Mineraloge, Metallurge und Baumeister in noch vorindustrieller Zeit.

thumbnail
Franz Ludwig von Cancrin war im Sternzeichen Fische geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1783

Werk > Bauwerk:
thumbnail
Burgkirche in Friedberg, ab

1782

Werk > Bauwerk:
thumbnail
Wilhelmsbad, 1772

1780

Werk > Bauwerk:
thumbnail
Lutherische Kirche in Neuwied

1777

Werk > Bauwerk:
thumbnail
Stadtplanung in Darmstadt, westlich des Residenzschlosses

"Franz Ludwig von Cancrin" in den Nachrichten