Frau Kraushaar

Frau Kraushaar (* 1975, eigentlich Silvia Berger) ist eine Hamburger Künstlerin und Musikerin.

mehr zu "Frau Kraushaar" in der Wikipedia: Frau Kraushaar

Geboren & Gestorben

1975

Geboren:
thumbnail
Frau Kraushaar wird , eigentlich Silvia Berger geboren. Frau Kraushaar ist eine Hamburger Künstlerin und Musikerin.

Videoclip

2013

thumbnail
Le premier bonheur du jour (Regie: Silvia Berger, Kamera: Andrea Bayer)

2012

thumbnail
Istanbul Konstantinople (Regie: Marissa Kimmel)

2010

thumbnail
Cort of Love (Regie: Colour Nurse)

Musik

2013

Diskografie:
thumbnail
Baumitar-ism (Kunstverein Wolfsburg/ Hanseplatte)

2012

Diskografie:
thumbnail
The Power of Appropriation (Materie Records / Rough Trade)

2010

Diskografie:
thumbnail
Le Salon is very Morbidä. (Labelship / Broken Silence)

2007

Diskografie:
thumbnail
Fast Asleep (Eigenvertrieb)

"Frau Kraushaar" in den Nachrichten