Frauenpolitik

Frauenpolitik bezeichnet eine Politik auf staatlicher und institutioneller Ebene, die auf die gesellschaftliche Situation von Frauen wirksamen Einfluss nehmen will. Die jeweiligen frauenpolitischen Strömungen, die verschiedene gesellschaftliche Gruppen verfolgen, unterliegen stark dem Einfluss von philosophischen, religiösen und ideologischen Grundannahmen. Im engeren Sinne wird der Begriff der Frauenpolitik heute häufig für eine Politik mit dem Ziel der Gleichstellung von Frauen mit Männern gebraucht.

Sie wird auf staatlicher Ebene oft verknüpft mit der Familienpolitik betrachtet und in Ministerien und Gesetzgebungsverfahren mit dieser zusammengefasst. In Deutschland existiert in diesem Zusammenhang das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

mehr zu "Frauenpolitik" in der Wikipedia: Frauenpolitik

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jeanne-Martin Cissé stirbt in Conakry. Jeanne Martin Cissé war eine guineische Politikerin und Doyenne der guineischen Frauenpolitik.
thumbnail
Gestorben: Irmgard von Meibom stirbt in Bonn. Irmgard von Meibom war ab 1953 bis zu ihrem Tode in bis zu zwanzig gesellschaftspolitischen Spitzenfunktionen und Ehrenämtern in den Bereichen der Frauenpolitik, Familienpolitik, Verbraucherpolitik und in kirchlichen Verbänden in der Bundesrepublik Deutschland tätig. Sie war Mitglied der CDU.
thumbnail
Gestorben: Käthe Dahlem wird. März 1899 in Berlin. Käthe Dahlem geb. Käthe Weber war eine deutsche, kommunistischeFrauenpolitikerin (USPD/KPD/SED/DFD).
thumbnail
Geboren: Waltraud Deeg wird in Bozen geboren. Waltraud Deeg ist eine italienische Politikerin der Südtiroler Volkspartei, Oberschullehrerin für Rechtsfächer und Anwältin mit eigener Kanzlei in Bruneck mit Schwerpunkt auf Familienrecht. Ihre Mutter Waltraud Gebert Deeg war eine politische Pionierin der Frauenpolitik und der Sozialpolitik in Südtirol.
thumbnail
Gestorben: Eugénie Cotton stirbt in Sèvres. Eugénie Cotton war eine französische Naturwissenschaftlerin und internationale Frauenpolitikerin.

"Frauenpolitik" in den Nachrichten