Fred R. Feitshans junior

Fred R. Feitshans junior (* 10. September 1909 in Los Angeles, Kalifornien; † 21. Dezember 1987 in Studio City, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmeditor.



Leben




Feitshans junior war ab 1940 als eigenständiger Cutter tätig. Bis in die 1950er Jahre hinein arbeitete er an Filmproduktionen mit, danach verlagerte sich sein Schwerpunkt auf Fernsehserien. Ab 1964 war er wieder vorwiegend für Filme tätig.1949 gab er mit dem Film In der Hölle der Arktis sein Debüt als Regisseur. Er drehte den Film zusammen mit Norman Dawn und war zudem als Produzent und Kameramann beteiligt. Diese Produktion blieb seine einzige Regiearbeit.Für den Film Wild in den Straßen war er zusammen mit seiner Kollegin Eve Newman 1969 für den Oscar in der Kategorie Bester Schnitt nominiert.Sein 1937 geborener Sohn Buzz Feitshans ist ein Filmproduzent. Sein Enkel Buzz Feitshans IV (* 1959) ist als Kameramann tätig.

mehr zu "Fred R. Feitshans junior" in der Wikipedia: Fred R. Feitshans junior

Rundfunk, Film & Fernsehen

1973

thumbnail
Film: Jagd auf Dillinger (Dillinger)

1972

thumbnail
Filmografie: Frogs (auf Video/DVD auch Frogs -Killer aus dem Sumpf, im TV auch Frösche) ist ein US-amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 1972.

Stab:
Regie: George McCowan
Drehbuch: Robert Blees Robert Hutchinson
Produktion: George Edwards Peter Thomas
Musik: Les Baxter
Kamera: Mario Tosi
Schnitt: Fred R. Feitshans junior

Besetzung: Sam Elliott, Ray Milland, Joan Van Ark, Adam Roarke, Judy Pace, Lynn Borden, Mae Mercer, David Gilliam, Nicholas Cortland, Holly Irving

1971

thumbnail
Film: Bunny und Bill (Bunny O'Hare)

1968

thumbnail
Film: Wild in den Straßen (Wild in the Streets)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Fred R. Feitshans junior stirbt in Studio City, Los Angeles, Kalifornien. Fred R. Feitshans junior war ein US-amerikanischer Filmeditor.
Geboren:
thumbnail
Fred R. Feitshans junior wird in Los Angeles, Kalifornien geboren. Fred R. Feitshans junior war ein US-amerikanischer Filmeditor.

thumbnail
Fred R. Feitshans junior starb im Alter von 78 Jahren. Fred R. Feitshans junior wäre heute 107 Jahre alt. Fred R. Feitshans junior war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

"Fred R. Feitshans junior" in den Nachrichten