Frederick Soddy

mehr zu "Frederick Soddy" in der Wikipedia: Frederick Soddy

Wissenschaft & Technik

1913

thumbnail
Kasimir Fajans und Frederick Soddy stellen die radioaktive Verschiebungssätze auf.

1902

thumbnail
Ernest Rutherford und Frederick Soddy entwickeln die Theorie vom Atomzerfall unter Aussendung von Alpha- und Betastrahlen.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1921

Nobelpreise:
thumbnail
Chemie: Frederick Soddy

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Frederick Soddy stirbt in Brighton. Frederick Soddy war ein englischer Chemiker, Nobelpreisträger und Student von Ernest Rutherford.
Geboren:
thumbnail
Frederick Soddy wird in Eastbourne geboren. Frederick Soddy war ein englischer Chemiker, Nobelpreisträger und Student von Ernest Rutherford.

thumbnail
Frederick Soddy starb im Alter von 79 Jahren. Frederick Soddy war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

"Frederick Soddy" in den Nachrichten