Freiburg im Breisgau

Luftbild von Freiburg von Nordwesten nach Südosten
Bild: Luftfahrer = Norbert Blau

Freiburg im Breisgau (alemannisch Friburg im Brisgau, Zum Anhören bitte klicken! [ˈfʁiːb̥əɡ̊]; abgekürzt Freiburg i. Br. oder Freiburg i. B.) ist eine kreisfreie Großstadt in Baden-Württemberg. Von 1945 bis zur Gründung des Landes Baden-Württemberg am 25. April 1952 war Freiburg im Breisgau die Landeshauptstadt des Landes Baden. Die südlichste Großstadt Deutschlands ist Sitz des Regierungspräsidiums Freiburg sowie des Regionalverbands Südlicher Oberrhein und des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald. Sie wird von diesem Landkreis fast völlig umschlossen, dem sie selbst nicht angehört; als kreisfreie Stadt bildet Freiburg einen Stadtkreis.

Gegenwärtig hat das am Fluss Dreisam gelegene Freiburg 226.393 Einwohner (Stand 31. Dezember 2015) und nimmt damit auf der Liste der größten Städte Baden-Württembergs nach Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim die vierte Stelle ein. Zusammen mit den Landkreisen Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen bildet sie die (Wirtschafts-)Region Freiburg mit insgesamt circa 630.000 Einwohnern. Sie liegt in der trinationalen Metropolregion Oberrhein mit circa sechs Millionen Einwohnern.



Geschichte




Eine erste Erwähnung von Siedlungen im Bereich des heutigen Freiburg, der Wiehre, Zähringen und Herdern, findet sich in einem Dokument aus dem Jahr 1008. Um 1091 baut der Zähringer-Herzog Bertold II. das Castrum de Friburch (Ruine Leopoldsburg) auf dem Schlossberg. Der Siedlung der Dienstleute und Handwerker am Fuße des Berges verlieh Bertolds Sohn Konrad im Jahre 1120 das Markt- und Stadtrecht. An Stelle der inzwischen zu kleinen Kirche veranlasste Bertold V. um 1200 den großzügigen Bau des heutigen Münsters, der v. a. durch die Einkünfte der Silberminen im Schwarzwald finanziert wurde, die wesentlich zum Wohlstand der Freiburger Bürger beitrugen.Nach dem Aussterben der Zähringer übernahmen 1218 die Grafen von Urach die Herrschaft und nannten sich fortan die Grafen von Freiburg. Nach häufigeren Streitereien mit den Grafen um die Finanzen kaufte sich die Freiburger Bürgerschaft 1368 mit 20.000 Mark Silber von der Herrschaft des ungeliebten Egino III. los und unterstellte sich dem Schutz des Hauses Habsburg.Freiburg musste den neuen Herrschern Kriegsleute stellen und Finanzhilfe leisten. In der Schlacht bei Sempach siegten die Schweizer Eidgenossen 1386 gegen den österreichischen Herzog Leopold III. und löschten dabei einen Großteil des Freiburger Adels aus. Die Zünfte beherrschten danach den Stadtrat. Freiburg war bis 1427 Reichsstadt. Als Herr der österreichischen Vorlande stiftete Erzherzog Albrecht 1457 die Freiburger Universität.Im Jahre 1498 hielt Maximilian I. Reichstag in Freiburg. Unter dem Zeichen des Bundschuhs erhoben sich in der gleichen Zeit die Bauern am Oberrhein, doch der Aufstand bei Freiburg unter Joß Fritz im Jahr 1513 wurde verraten. 1525 nahmen im Deutschen Bauernkrieg Bauern unter Führung von Hans Müller Freiburg ein und zwangen den Stadtrat, einer evangelisch-christlichen Vereinigung beizutreten. Als 1529 in Basel die Bilderstürmer den Protestantismus durchsetzten, flohen der Fürst der Wissenschaft Erasmus von Rotterdam und das Basler Domkapitel ins katholische Freiburg. Mit der Vollendung des Hochchors, der 1513 durch den Konstanzer Weihbischof geweiht wurde, war 1536 das Münster endgültig fertiggestellt....

mehr zu "Freiburg im Breisgau" in der Wikipedia: Freiburg im Breisgau

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Hoimar von Ditfurth, deutscher Arzt, Journalist und Fernsehmoderator stirbt 68-jährig in Freiburg im Breisgau.
Geboren:
thumbnail
Til Schweiger, deutscher Schauspieler wird in Freiburg im Breisgau geboren.

1888

Gestorben > 19. Jahrhundert:
thumbnail
Tito Ricordi, italienischer Musikverleger (7. September)

Gesellschaft & Soziales

1998

Gesellschaft:
thumbnail
In Freiburg im Breisgau findet unter dem Motto „Lesben und Lesben lassen“ das Lesben-Frühlings-Treffen statt.

076x – Freiburg und Umgebung

761 n. Chr.

Europa

1202

Stadttore > Europa:
thumbnail
Martinstor und Schwabentor (1250) in Freiburg im Breisgau, Deutschland (Stadttor)

1120

thumbnail
Herzog Konrad von Zähringen gründet die Stadt Freiburg im Breisgau.

1091

thumbnail
Die Zähringer errichten die Freiburg im Breisgau.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Die letzte totale Sonnenfinsternis in Deutschland vor 1999. Sie ist in der Schweiz sowie in der heutigen Bundesrepublik Deutschland südöstlich der Linie Freiburg im Breisgau - Würzburg - Leipzig - Frankfurt/Oder zu sehen

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Gemeinde

1899

thumbnail
Fritz Schieler, Politiker, Mitglied des Landtages von Baden / Baden-Württemberg (SPD), Bürgermeister in Freiburg im Breisgau; ??? 1970 in Freiburg (Teningen)

Erhaltene Fahrzeuge > Deutschland > Bundesrepublik Deutschland

1956

thumbnail
wurde für den Oberbefehlshaber der US-Streitkräfte in Europa ein Salonwagen auf der Grundlage damaliger Neubau-D-Zug-Wagen (UIC-X-Wagen) der DB gebaut. Er war in dieser Funktion 30 Jahre lang in ganz Europa im Einsatz. 1990 gaben die US-Streitkräfte den Betrieb des Fahrzeugs auf. Das Fahrzeug ist komplett mit Mahagoniholz ausgekleidet und mit getönten Scheiben aus Sicherheitsglas versehen. Es gibt drei Schlafabteile mit eigener Nasszelle, zwei Schlafabteile für Begleitpersonal und einen großen und einen kleinen Salon. Der kleine Salon kann ebenfalls als Schlafabteil genutzt werden, zusätzlich gibt es eine Duschzelle. Heute gehört der Wagen zum Fahrzeugpark des Eisenbahn-Kurier Verlag in Freiburg/Br. und wird für Schienenkreuzfahrten eingesetzt.

Erschienene Bände in alphabetischer Reihenfolge > F

1953

thumbnail
Freiburg im Breisgau von Kurt Bauch. Aufnahmen von Helga Schmidt-Glassner. 32 S. Text, 64 Bilder (Deutsche Lande – Deutsche Kunst)

Persönlichkeiten > Ehrenbürger

1986

thumbnail
Hans Maier (* 18. Juni 1931 in Freiburg im Breisgau), Politikwissenschaftler und Politiker (CSU), ehemaliger bayerischer Kultusminister, Ehrenbürger seit (Ichenhausen)

Städtepartnerschaften

1988

thumbnail
Deutschland Freiburg im Breisgau, seit (Matsuyama)

1986

thumbnail
DeutschlandFreiburg im Breisgau in Deutschland, seit (Madison (Wisconsin))

1967

thumbnail
DeutschlandFreiburg im Breisgau, Deutschland, seit (Padua)

Kongresse der DGS

1998

thumbnail
Freiburg im Breisgau – Grenzenlose Gesellschaft? (Deutsche Gesellschaft für Soziologie)

Geschichte

2000

thumbnail
Übernahme von Warner-Lambert (ehemals Gödecke), in Freiburg (Pfizer)

1801

thumbnail
Erneute kirchliche Reorganisation im Zuge der französischen Revolution: Auflösung der bisherigen Suffraganbistümer Antwerpen, Brügge und Ypern. Unterstellung der Bistümer Tournai und Namur - vormals zum Erzbistum Cambrai gehörend und des linksrheinischen Rests des ehemaligen Erzbistums Mainz. Am 29. November bestätigte der Papst die Neueinteilung der Bistümer in der Bulle „Qui Christi Domini“. Diese Einteilung hatte Bestand, bis 1821 die neue Oberrheinische Kirchenprovinz mit Metropolitansitz in Freiburg gegründet wurde, der das neue Bistum Mainz gemäß Zirkumskriptionsbulle Provida solersque zugeschlagen wurde. (Erzbistum Mecheln-Brüssel)

Politik & Weltgeschehen

2000

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Iran Isfahan in Iran seit

1991

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Spanien Granada in Spanien seit

1989

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Ukraine Lemberg (Lwiw) in der Ukraine seit
thumbnail
Mit Radio Dreyeckland wird in Freiburg im Breisgau das erste deutsche freie Radio legalisiert, nachdem eine juristische Verfolgung des Piratenradios aussichtslos wurde.

1988

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Japan Matsuyama in Japan seit

Tagungen (ab 1999)

2003

thumbnail
"Migration", Freiburg im Breisgau (Arbeitsgemeinschaft Deutsche Lateinamerikaforschung)

Bundeswettbewerbe

2006

thumbnail
Freiburg im Breisgau (Jugend forscht)

Fest van Cleef

2009

thumbnail
10.–12. Juli in Northeim, Freiburg und Essen (Grand Hotel van Cleef)

Season Opening > Austragungsorte

2009

thumbnail
Freiburg im Breisgau (26./27. September) (Damen-Basketball-Bundesligen)

Sport

2009

Weltmeisterschaft:
thumbnail
Deutschland / Freiburg im Breisgau (Rollkunstlauf)

1963

Deutsche Meisterschaften mit Emil Schulz (Finalergebnisse):
thumbnail
in Freiburg im Breisgau, Punktsieger über Ewald Wichert, Hamm (Emil Schulz)

1963

Deutsche Meisterschaften Horst Raschers:
thumbnail
in Freiburg im Breisgau, KO-Sieger 3. Runde über Dieter Heide, Rosenheim (Horst Rascher)

1960

Länderkämpfe Horst Raschers:
thumbnail
in Freiburg im Breisgau, BRD gegen Schweiz, Punktsieger über Heeb (Horst Rascher)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2001

Film:
thumbnail
Stranded – Operation Weltraum (Fred Olen Ray)

1983

Film:
thumbnail
Märkische Chronik (TV-Serie) (Fred Delmare)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2011

thumbnail
Werke in öffentlichen Sammlungen: Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg im Breisgau (Petra Böttcher)

2002

thumbnail
Werk: Freiburg im Breisgau, Innenhof der JVA (Hans Michael Franke)

1999

thumbnail
Werk: Altar , Pfarrkirche St. Pankratius in Holzhausen bei Freiburg im Breisgau (Rolf Bodenseh)

1998

thumbnail
Werk > Monografie: Klemens Richter, Kirchenräume und Kirchenträume. Die Bedeutung des Kirchenraums für eine lebendige Gemeinde, HerderFreiburg im Breisgau

1998

thumbnail
Werk: Die Spur von morgen, NGL-Oratorium, uraufgeführt mit der Gruppe AMI und dem Diözesanjugendchor Freiburg im Breisgau in Jerusalem (Gregor Linßen)

Übungsfirmenmessen > Deutschland

2010

thumbnail
Freiburg (Übungsfirma)

2007

thumbnail
Freiburg (Übungsfirma)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2014

thumbnail
Ehrung: Reinhold-Schneider-Preis der Stadt Freiburg im Breisgau (Klaus Theweleit)

2012

thumbnail
Herausgeberschaft: Wohin das Herz dich trägt... GLÜCK", Freiburg (Liane Dirks)

2011

thumbnail
Ehrung: Sportler des Jahres der Stadt Freiburg (Wilhelm Brem)

2004

thumbnail
Preisträger: David Ezra Knipp (Freiburg), „für hervorragende Verdienste um die italienische Kunstgeschichte, insbesondere die Kunst des frühen Christentums, der Stadt Rom im Frühmittelalter und des normannischen Siziliens.“ (Hanno-und-Ilse-Hahn-Preis)

2000

thumbnail
Preisträger: – Manfred Jung, Freiburg, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Innovationspreis in Medizinisch/Pharmazeutischer Chemie)

Tagesgeschehen

thumbnail
Freiburg im Breisgau/Deutschland: Auf der Bundesdelegiertenkonferenz der Partei Bündnis 90/Die Grünen werden Claudia Roth und Cem Özdemir für zwei weitere Jahre als Bundesvorsitzende bestätigt.
thumbnail
Deutschland: Einrichtung von Umweltzonen in Bonn, Münster, Osnabrück, Heidelberg, Freiburg im Breisgau und Pfinztal sowie Verschärfung der bisherigen Umweltzonen in Berlin und Hannover.
thumbnail
Würzburg: Der Erzbischof von Freiburg im Breisgau, Robert Zollitsch wird auf der Frühjahrsvollversammlung der deutschen Bischöfe in Würzburg zum Nachfolger von Karl Lehmann als Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz gewählt.
thumbnail
Freiburg/Deutschland. Im Zuge der Studentenproteste wurde am Montagmorgen das Rektorat der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg von Studenten besetzt. Die Aktion dauert mehrere Tage.
thumbnail
Freiburg im Breisgau/Deutschland. Im Breisgau kommt es zu einem leichten Erdbeben der Stärke 5.4, ca. 2.52 Uhr; das Epizentrum liegt bei Waldkirch. Es kommt vielerorts zu leichten Gebäudeschäden, die auf insgesamt 10 Mio. Euro geschätzt werden.

Jahrestagung

2012

thumbnail
Freiburg? : Dialog der Kulturen - Kultur des Dialogs (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie)

2002

thumbnail
Freiburg: Systemische Praxis: Ansprüche, Wirklichkeiten, Visionen (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie)

Kunst & Kultur

2014

thumbnail
Einzelausstellung: Horst Kuhnert. Bilder und Plastiken - Vom realen zum imaginären Raum. Neue Arbeiten. Stiftung für Konkrete Kunst, Freiburg im Breisgau
thumbnail
Ereignisse > Kultur: In Freiburg im Breisgau wurde das Augustinermuseum in einem ehemaligen Kloster wiedereröffnet, das Exponate aus der Zeit vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert zeigt. (20. März)

2010

thumbnail
Ausstellung: Arbeiten von Ludwig Weninger, Galerie Post Fine Arts, Freiburg

2010

thumbnail
Ausstellung: Art & Dialog, Zeitzeichen-Zeitgleich, T66, Freiburg im Breisgau (K) (Petra Böttcher)

2006

thumbnail
Beispiele > Veranstaltungshalle: Rothaus Arena in Freiburg im Breisgau, 9.000 Plätze (Halle (Architektur))

"Freiburg im Breisgau" in den Nachrichten