Freiburg im Breisgau

Freiburg im Breisgau (alemannisch Friburg im Brisgau, Zum Anhören bitte klicken! [ˈfʁiːb̥əɡ̊]; abgekürzt Freiburg i. Br. oder Freiburg i. B.) ist eine kreisfreie Großstadt in Baden-Württemberg. Von 1945 bis zur Gründung des Landes Baden-Württemberg am 25. April 1952 war Freiburg im Breisgau die Landeshauptstadt des Landes Baden (Südbaden). Die südlichste Großstadt Deutschlands ist Sitz des Regierungspräsidiums Freiburg sowie des Regionalverbands Südlicher Oberrhein und des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald. Sie wird von diesem Landkreis fast völlig umschlossen, dem sie selbst nicht angehört; als kreisfreie Stadt bildet Freiburg einen Stadtkreis.

Gegenwärtig hat das am Fluss Dreisam gelegene Freiburg 227.400 Einwohner (Stand 1. August 2016) und nimmt damit auf der Liste der größten Städte Baden-Württembergs nach Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim die vierte Stelle ein. Zusammen mit den Landkreisen Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen bildet die Stadt die (Wirtschafts-)Region Freiburg mit insgesamt circa 630.000 Einwohnern. Sie liegt in der trinationalen Metropolregion Oberrhein mit circa sechs Millionen Einwohnern.

mehr zu "Freiburg im Breisgau" in der Wikipedia: Freiburg im Breisgau

Kultur und Freizeit > Musik > Orchester

1963

thumbnail
Akademisches Orchester Freiburg e. V., gegründet

1963

thumbnail
Akademisches Orchester Freiburg e.? V., gegründet

Kunst im öffentlichen Raum und Kunst am Bau

1972

thumbnail
Freiburg im Breisgau, St. Albert-Bischofslinde: Glasfenster und Altarrückwand (Kurt Frank (Maler))

Kultur

thumbnail
Uraufführung der Oper Christophorus oder Die Vision einer Oper von Franz Schreker in Freiburg im Breisgau

Uraufführungen

1979

thumbnail
„Reflexionen" für großes Orchester mit Solo-Bratsche – Versuch über Berlioz, Philharmonisches Orchester der Stadt Freiburg im Breisgau (Xaver Paul Thoma)

Kultur & Gesellschaft

thumbnail
Uraufführung der Oper Hunger und Durst von Violeta Dinescu in Freiburg im Breisgau

Fotogalerie

1996

thumbnail
Freiburger Sitzende. Freiburg (Franz Bernhard)

Ausstellung > Einzelausstellung

2001

thumbnail
Galerie Blau, Freiburg (Rolf Sachs)

Ausstellungsbeteiligungen

2004

thumbnail
„konkret.schwarz.wald“, Museum für Neue Kunst, Freiburg (Max Diel)

Ausstellung > Gruppenausstellung

2006

thumbnail
Iran.com, Iranian art today, Museum fur Neue Kunst, Freiburg im Breisgau, Deutschland (Ramin Haerizadeh)

Beispiele > Veranstaltungshalle

2006

thumbnail
Rothaus Arena in Freiburg im Breisgau, 9.000 Plätze (Halle (Architektur))

2000

thumbnail
Messehalle 2 in Freiburg im Breisgau, 10.000 Plätze (Halle (Architektur))

Ausstellung

2010

thumbnail
Arbeiten von Ludwig Weninger, Galerie Post Fine Arts, Freiburg

2010

thumbnail
Art & Dialog, Zeitzeichen-Zeitgleich, T66, Freiburg im Breisgau (K) (Petra Böttcher)

2006

thumbnail
Hans Dieter Bohnet: Kugel- und Würfel-Objekte. Stiftung für Konkrete Kunst Roland Phleps, Freiburg im Breisgau

2005

thumbnail
DassollKunstsein Kunstverein Freiburg im Breisgau (Katja Stuke)

2001

thumbnail
Kornhaus, Freiburg im Breisgau (Kurt Bildstein)

1999

thumbnail
Museum für Neue Kunst , Freiburg im Breisgau (Michel Sauer)

1997

thumbnail
Morat-Institut, Freiburg/Breisgau; Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg (Franz Bernhard)

1997

thumbnail
Morat-Institut, Freiburg im Breisgau; Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg (Franz Bernhard)

1996

thumbnail
4 Hüppi, Museum für Neue Kunst, Freiburg im Breisgau (Alfonso Hüppi)

1994

thumbnail
Peter Brüning. Bilder und Papierarbeiten“, Galerie pro arte Freiburg im Breisgau

1988

thumbnail
– Kunstmuseum Winterthur, Kunstverein Freiburg im Breisgau (Lucebert)

1973

thumbnail
Morat-Institut, Freiburg im Breisgau (Kurt Kocherscheidt)

1962

thumbnail
Stadthalle Freiburg im Breisgau: Malerei, Graphik, Plastik: Max Böhlen, Hans Reif, Alfred Sachs, Theodor Zeller. Katalog im Verlag Freundeskreis Bildender Künstler "Palette" mit Illustrationen von Max Böhlen (Theodor Zeller (Künstler))

1930

thumbnail
und 1940 in Bremen, Hannover und Freiburg im Breisgau (Hertha von Guttenberg)

Ereignisse > Kultur

thumbnail
In Freiburg im Breisgau wurde das Augustinermuseum in einem ehemaligen Kloster wiedereröffnet, das Exponate aus der Zeit vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert zeigt. (20. März)

Einzelausstellung

2014

thumbnail
Horst Kuhnert. Bilder und Plastiken - Vom realen zum imaginären Raum. Neue Arbeiten. Stiftung für Konkrete Kunst, Freiburg im Breisgau

1994

thumbnail
Kunstverein Freiburg (Schwarzes Kloster) "Vertical-Angel", Freiburg im Breisgau (Christian Sery)

1994

thumbnail
Kunstverein Freiburg (Schwarzes Kloster) „Vertical-Angel“, Freiburg im Breisgau (Christian Sery)

1983

thumbnail
Schwarzes Kloster (mit Claude Cazanova), Freiburg im Breisgau (Gerhard Elsner)

1978

thumbnail
Wallgrabentheater (Kunstverein Freiburg), Freiburg im Breisgau (Gerhard Elsner)

1977

thumbnail
Kunstverein Freiburg im Breisgau (Alf Lechner)

"Freiburg im Breisgau" in den Nachrichten