Freiheitsglocke in Berlin

Die Freiheitsglocke in Berlin hängt seit 1950 im Turm des Schöneberger Rathauses, das zu dieser Zeit Sitz des Regierenden Bürgermeisters von Berlin war. Sie ist die größte profan genutzte Glocke Berlins.

mehr zu "Freiheitsglocke in Berlin" in der Wikipedia: Freiheitsglocke in Berlin

Sonstige Ereignisse

1950

thumbnail
die Übergabe der Freiheitsglocke am 21. Oktober (Rathaus Schöneberg)

Deutschland

thumbnail
Im Rathaus Schöneberg, das seit der Teilung Berlins als Sitz der West-Berliner Stadtregierung dient, wird die von den USA gestiftete Freiheitsglocke eingeweiht.

"Freiheitsglocke in Berlin" in den Nachrichten