Friederike von Mecklenburg-Strelitz

Friederike Herzogin zu Mecklenburg [-Strelitz] (* 2. März 1778 im Alten Palais in Hannover; † 29. Juni 1841 ebenda; vollständiger Name: Friederike Luise Karoline Sophie Charlotte Alexandrine Herzogin zu Mecklenburg) war durch Geburt Herzogin zu Mecklenburg, durch Heirat Prinzessin von Preußen, Prinzessin zu Solms-Braunfels und Königin von Hannover.

mehr zu "Friederike von Mecklenburg-Strelitz" in der Wikipedia: Friederike von Mecklenburg-Strelitz

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Friederike von Mecklenburg-Strelitz wird. März 1778 im Alten Palais in Hannover. Friederike, Herzogin zu Mecklenburg war durch Geburt Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, durch Heirat Prinzessin von Preußen, Prinzessin zu Solms-Braunfels und Königin von Hannover.
thumbnail
Geboren: Friederike von Mecklenburg-Strelitz wird im Alten Palais in Hannover geboren. Friederike, Herzogin zu Mecklenburg war durch Geburt Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, durch Heirat Prinzessin von Preußen, Prinzessin zu Solms-Braunfels und Königin von Hannover.

thumbnail
Friederike von Mecklenburg-Strelitz starb im Alter von 63 Jahren. Friederike von Mecklenburg-Strelitz war im Sternzeichen Fische geboren.

"Friederike von Mecklenburg-Strelitz" in den Nachrichten