Friedhof La Recoleta

Der Friedhof La Recoleta (Cementerio de la Recoleta) liegt im gleichnamigen Stadtteil Recoleta der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires, einem der teuersten Wohn- und Geschäftsviertel der Hauptstadt. Er wurde Ruhestätte zahlreicher wohlhabender und prominenter Einwohner. Hier wurden argentinische Präsidenten bestattet, Profisportler, Wissenschaftler und Schauspieler; zu den bekanntesten zählt die zweite Ehefrau von Juan Perón, Eva Perón.

mehr zu "Friedhof La Recoleta" in der Wikipedia: Friedhof La Recoleta

Hauptwerk

1880

thumbnail
Cristo morto (Sterbender Christus') – Buenos Aires, Friedhof La Recoleta Cemetery, Argentina (Giulio Monteverde)

"Friedhof La Recoleta" in den Nachrichten