Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung

Die Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung wurde im Mai 1999 aus Anlass des einhundertsten Geburtstages Friedrich August von Hayeks gegründet. Die Stiftung mit Sitz in Freiburg im Breisgau wird von Lüder Gerken geleitet. Stifter war die Wüstenrot & Württembergische AG. Laut eigenen Angaben unterstützt die Stiftung die Festigung und Förderung der Grundlagen einer freiheitlichen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung auf nationaler wie auf internationaler Ebene im Sinne Friedrich August von Hayeks.

mehr zu "Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung" in der Wikipedia: Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Roland Tichy wird in Bad Reichenhall geboren. Roland Tichy ist ein deutscher Journalist. Zudem ist er Vorstandsvorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung und Mitglied im Kuratorium der Johanna-Quandt-Stiftung sowie der Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Hayek-Preise > Preisträger:
thumbnail
Publizistik: Dorothea Siems, Internationaler Preis: Sauli Niinistö

2011

Hayek-Preise > Preisträger:
thumbnail
Publizistik: Rainer Hank, Internationaler Preis: Andrus Ansip und Valdis Dombrovskis

2009

Hayek-Preise > Preisträger:
thumbnail
Publizistik: Paul Kirchhof, Internationaler Preis: Václav Klaus

2009

Ehrungen, Preise und Anerkennungen:
thumbnail
Friedrich August von Hayek-Preis (Paul Kirchhof)

2007

Hayek-Preise > Preisträger:
thumbnail
Publizistik: Horst Siebert, Internationaler Preis: Mikuláš Dzurinda

"Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung" in den Nachrichten