Friedrich Hebbel

Christian Friedrich Hebbel (* 18. März 1813 in Wesselburen, Dithmarschen; † 13. Dezember 1863 in Wien) war ein deutscher Dramatiker und Lyriker. Sein Pseudonym in der Jugend war Dr. J. F. Franz.

mehr zu "Friedrich Hebbel" in der Wikipedia: Friedrich Hebbel

Kunst & Kultur

1813

Musik & Theater:
thumbnail
18. März: Friedrich Hebbel (+ 1863)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Friedrich Hebbel stirbt in Wien. Christian Friedrich Hebbel war ein deutscher Dramatiker und Lyriker. Sein Pseudonym in der Jugend war Dr. J. F. Franz.
Geboren:
thumbnail
Friedrich Hebbel wird in Wesselburen, Dithmarschen geboren. Christian Friedrich Hebbel war ein deutscher Dramatiker und Lyriker. Sein Pseudonym in der Jugend war Dr. J. F. Franz.

thumbnail
Friedrich Hebbel starb im Alter von 50 Jahren. Friedrich Hebbel war im Sternzeichen Fische geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1924

Film:
thumbnail
Mutter und Kind ist ein deutscher Spielfilm von Carl Froelich aus dem Jahr 1924 nach einem Gedicht von Friedrich Hebbel. Die Uraufführung fand am 13. November 1924 im Berliner Marmorhaus statt.

Stab:
Regie: Carl Froelich
Drehbuch: Robert Liebmann Walter Supper
Produktion: Carl Froelich
Kamera: Willy Gaebel Gustave Preiß

Besetzung: Friedrich Kayßler, Henny Porten, Wilhelm Dieterle, Erna Morena, Willy Fritsch, Wilhelm Diegelmann, Arnold Rieck, Hanne Brinkmann, Hans Land, Loni Nest

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1967

Werk:
thumbnail
Bd. 5: Tagebücher II, Briefe.

1966

Werk:
thumbnail
Bd. 4: Tagebücher I.

1965

Werk:
thumbnail
Bd. 3: Gedichte, Erzählungen, Schriften.

1964

Werk:
thumbnail
Bd. 2: Dramen II.

1963

Werk:
thumbnail
Bd. 1: Dramen I.

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

Jahreswidmungen:
thumbnail
150. Todestag von Christian Friedrich Hebbel (deutscher Dichter)

2013

Jahreswidmungen:
thumbnail
18. März: 200. Geburtstag von Friedrich Hebbel (deutscher Dramatiker)

"Friedrich Hebbel" in den Nachrichten