Friedrich Lindau

Friedrich Lindau (* 10. Mai 1915 in Quedlinburg; † 7. November 2007 in Hannover) war ein deutscher Architekt. Er war Gründungspräsident der Architektenkammer Niedersachsen.

mehr zu "Friedrich Lindau" in der Wikipedia: Friedrich Lindau

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1961

Werk:
thumbnail
Wilhelm-Gefeller-Bildungs- und Tagungszentrum der IG BCE in Bad Münder

1959

Werk:
thumbnail
Seniorenzentrum Körtingsdorf in Hannover Badenstedt - denkmalgeschützt seit 1990

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2005

Ehrung:
thumbnail
Umfassende Ausstellung der Architektenkammer Niedersachsen zum 90. Geburtstag „Friedrich Lindau Architekt“ im Laveshaus

1980

Ehrung:
thumbnail
Verdienstkreuz am Bande des Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland für sein Engagement um den Berufsstand der Architekten

1976

Ehrung:
thumbnail
PLANO-Häuser Hannover-Bothfeld: Lobende Anerkennung im Rahmen des BDA-Preises des Bundes Deutscher Architekten (BDA)

1963

Ehrung:
thumbnail
Aufnahme der PLANO-Häuser Hannover-Bothfeld in die Architekturausstellung bauen in Deutschland 1945-1962, Hamburg

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Friedrich Lindau stirbt in Hannover. Friedrich Lindau war ein deutscher Architekt. Er war Gründungspräsident der Architektenkammer Niedersachsen.
Geboren:
thumbnail
Friedrich Lindau wird in Quedlinburg geboren. Friedrich Lindau war ein deutscher Architekt. Er war Gründungspräsident der Architektenkammer Niedersachsen.

thumbnail
Friedrich Lindau starb im Alter von 92 Jahren. Friedrich Lindau wäre heute 102 Jahre alt. Friedrich Lindau war im Sternzeichen Stier geboren.

"Friedrich Lindau" in den Nachrichten