Fritz Haller (Architekt)

Fritz Haller (* 23. Oktober 1924 in Solothurn; † 15. Oktober 2012 in Bern) war ein Schweizer Architekt und Möbeldesigner.

mehr zu "Fritz Haller (Architekt)" in der Wikipedia: Fritz Haller (Architekt)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1993

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorat der Universität Dortmund.

1976

Ehrung:
thumbnail
Kunstpreis des Kantons Solothurn.

1974

Ehrung:
thumbnail
Honorarprofessor an der Universität Stuttgart.

1973

Ehrung:
thumbnail
Award for Best Design in Steel des American Iron and Steel Institute USA.

1971

Ehrung:
thumbnail
Award for Designing the Haller-System des Resources Council Inc. USA.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1993

Bauwerk:
thumbnail
Kantonsschule Solothurn, Wettbewerb 1984, Bau 1992

1990

Bauwerk:
thumbnail
Maschinenfabrik Mikron Boudry, Projekt 1969, Bau 1970 1. BA, 1980 2. BA, Erweiterungen 1985

1986

Bauwerk:
thumbnail
Werkanlage Braun Melsungen, Ideenwettbewerb

1982

Bauwerk:
thumbnail
SBB Ausbildungszentrum Löwenberg-Murten, Projekt 1978, Bau 1980

1977

Bauwerk:
thumbnail
Wohnhaus Hafter Solothurn, Projekt 1976, Bau

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Fritz Haller (Architekt) stirbt. Fritz Haller war ein Schweizer Architekt und Möbeldesigner.
Geboren:
thumbnail
Fritz Haller (Architekt) wird in Solothurn geboren. Fritz Haller war ein Schweizer Architekt und Möbeldesigner.

thumbnail
Fritz Haller (Architekt) starb im Alter von 88 Jahren. Fritz Haller (Architekt) wäre heute 93 Jahre alt. Fritz Haller (Architekt) war im Sternzeichen Waage geboren.

"Fritz Haller (Architekt)" in den Nachrichten