Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2008

thumbnail
Erfolge und Statistiken > Meisterschaftserfolge: Deutscher Vizemeister (7): 1968, 1983, 1985, 1986, 1995, 2006 (Werder Bremen)

2008

thumbnail
Erfolge und Statistiken > Weitere Daten > Rekorde: Mit sieben Zweitplatzierungen zum Saisonende hat Werder Bremen nach dem FC Bayern München die zweithöchste Anzahl an Vizemeisterschaften in der Bundesliga zu verzeichnen. 1983 und 1986 verfehlte Werder Bremen dabei den ersten Platz punktgleich mit dem jeweiligen Meister nur wegen des schlechteren Torverhältnisses.

2006

thumbnail
Erfolge und Statistiken > Weitere Daten > Rekorde: Mit sieben Zweitplatzierungen zum Saisonende hat Werder Bremen nach dem FC Bayern München die zweithöchste Anzahl an Vizemeisterschaften in der Bundesliga zu verzeichnen. 1983 und 1986 verfehlte Werder Bremen dabei den ersten Platz punktgleich mit dem jeweiligen Meister nur wegen des schlechteren Torverhältnisses.

1995

thumbnail
Erfolge und Statistiken > Weitere Daten > Rekorde: Mit sieben Zweitplatzierungen zum Saisonende hat Werder Bremen nach dem FC Bayern München die zweithöchste Anzahl an Vizemeisterschaften in der Bundesliga zu verzeichnen. 1983 und 1986 verfehlte Werder Bremen dabei den ersten Platz punktgleich mit dem jeweiligen Meister nur wegen des schlechteren Torverhältnisses.

1995

thumbnail
Erfolg > Als Spieler: Vize-Meister: 1983, 1985, 1986 (Thomas Schaaf)

"Fußball-Bundesliga 1982/83" in den Nachrichten