Furtwangen im Schwarzwald

Furtwangen im Schwarzwald ist eine Stadt im Schwarzwald-Baar-Kreis in Baden-Württemberg. Prägend für die kleine Stadt sind die dort ansässigen Unternehmen, die Hochschule Furtwangen und aus historischer Sicht die Uhrenindustrie.

mehr zu "Furtwangen im Schwarzwald" in der Wikipedia: Furtwangen im Schwarzwald

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Helmut Kahlert stirbt in Furtwangen. Helmut Kahlert war ein deutscher Sozialwissenschaftler und Uhrenhistoriker.
thumbnail
Gestorben: Rainer Scheithauer stirbt in Königsfeld im Schwarzwald. Rainer Scheithauer war ein deutscher Regelungstechniker und Professor für Nachrichtentechnik. Scheithauer war seit 1999 Rektor der Hochschule Furtwangen University (HFU) und war maßgeblich am Ausbau der Furtwanger Hochschule beteiligt.
thumbnail
Geboren: Manuel Faißt wird in Furtwangen im Schwarzwald geboren. Manuel Faißt ist ein deutscher Nordischer Kombinierer. 2013 wurde er dreifacher Junioren-Weltmeister. Er ist der jüngere Bruder der ehemaligen Skispringerin Melanie Faißt.
thumbnail
Geboren: Kevin Horlacher wird in Gschwend geboren. Kevin Horlacher ist ein deutscher Skispringer und wohnt in Durlangen. Horlacher geht in das WG 13 der Robert-Gerwig Schule in Furtwangen und wohnt im Skif Furtwangen.
thumbnail
Geboren: Georg Hettich wird in Furtwangen geboren. Georg Hettich ist ein ehemaliger deutscher Nordischer Kombinierer und Olympiasieger.

Kunst & Kultur

1969

Kultur und Sehenswürdigkeiten:
thumbnail
Die Schulen am Ilben (Werkrealschule, Anne-Frank-Grund- und Förderschule) sind ein Werk des bekannten Architekten Günter Behnisch, erbaut 1962

Politik & Weltgeschehen

1994

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
2009 Richard Krieg

1977

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
1993 Adolf Herb

1957

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
1977 Hans Frank

1948

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
1957 August Hug

1945

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
1948 Ludwig Zier

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1997

thumbnail
Gründung: Die Reiner Kartengeräte GmbH und Co. KG mit Sitz in Furtwangen, Schwarzwald-Baar-Kreis, ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf RFID-Chips und Zeiterfassungssysteme und Zutrittskontrollsystemen spezialisiert hat. Die Firma ist Kooperationspartner der Deutschen Bundesdruckerei und stellt die für die Onlinefunktion benötigten Kartenlesegeräte für den neuen deutschen Personalausweis her.

1832

thumbnail
Gründung: Die Benedikt Ketterer Söhne GmbH & Co. KG hat ihren Sitz in Furtwangen in einem Fabrikbau von 1898.

1179

thumbnail
Stadtgründung: 1179Furtwangen, erste urkundliche Erwähnung

"Furtwangen im Schwarzwald" in den Nachrichten