Religion

972 n. Chr.

thumbnail
Der ungarische Großfürst Géza und sein Sohn, der später König, Stephan I. lassen sich taufen.

"Géza (Ungarn)" in den Nachrichten