G.R.A.M.

G.R.A.M. ist eine österreichische Künstlergruppe, die 1987 von Günther Holler-Schuster, Ronald Walter, Armin Ranner und Martin Behr in Graz gegründet wurde.

Das Kollektiv ist in unterschiedlichsten Medien (u.a. Fotografie, Malerei, Grafik, Installationen, Film, Video) aber auch als Veranstalter aktiv.

mehr zu "G.R.A.M." in der Wikipedia: G.R.A.M.

Theatrografie

1994

thumbnail
H.P. in Auf Decken. H.P. begeht 5 Jahre ohne Sex (mit G.R.A.M. u. VIDO) (Hermes Phettberg)

Kunst & Kultur

2007

Ausstellung:
thumbnail
China entdecken - Künstlerhaus Graz

2006

Ausstellung:
thumbnail
G.R.A.M. performances. Museum Sammlung Friedrichshof, Zurndorf

2006

Ausstellung:
thumbnail
Global Player - Galerie Christine Koenig, Wien

2006

Ausstellung:
thumbnail
Wenn der Tito stirbt - Pavelhaus, Laafeld / Steirischer Herbst Graz

2006

Ausstellung:
thumbnail
fussballfrei - OL, Fritsche, G.R.A.M., Pirker & Hamann. Galerie der Stadt Wels, Wels

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

"G.R.A.M." in den Nachrichten