Gaetano Bresci

Gaetano Bresci (* 11. November 1869 in Coiano (Ortsteil von Prato); † 22. Mai 1901 auf der Insel Santo Stefano) war der Attentäter des italienischen Königs Umberto I.

mehr zu "Gaetano Bresci" in der Wikipedia: Gaetano Bresci

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Gaetano Bresci, Attentäter auf den italienischen König Umberto I. (+ 1901)

Europa

thumbnail
Der Attentäter von Umberto I., Gaetano Bresci, stirbt in Haft durch Selbstmord oder durch Hand der Wachen.
Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
König Umberto I. von Italien wird bei einem Attentat des AnarchistenGaetano Bresci in Monza getötet, ihm folgt Viktor Emanuel III. auf dem Thron.

"Gaetano Bresci" in den Nachrichten