Gary Gabelich

Gary Gabelich (* 29. August 1940 in San Pedro, Los Angeles, Kalifornien; † 27. Januar 1984 in Long Beach) war ein US-amerikanischer Rennfahrer und langjähriger Träger des Landgeschwindigkeitsrekordes.

Seine Eltern stammen aus Arizona und New York. Aufgewachsen ist er in San Pedro und ab 1948 in Bixby Knolls, Long Beach, wo er die Hughes Middle School und Poly High School besuchte. Während der High School nahm er an Hot-Rod-Rennen teil. Im Alter von 19 Jahren fuhr er in einem Raketenfahrzeug auf den Bonneville Salt Flats 356 mph (573 km/h).

mehr zu "Gary Gabelich" in der Wikipedia: Gary Gabelich

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Erstmals erreicht ein Landfahrzeug eine Geschwindigkeit von mehr als 1000 Kilometer pro Stunde. In der Großen Salzwüste im US-Bundesstaat Utah setzt Gary Gabelich im Raketenauto Blue Flame diesen Meilenstein in der Geschichte der Technik.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Gary Gabelich stirbt in Long Beach. Gary Gabelich war ein US-amerikanischer Rennfahrer und langjähriger Träger des Landgeschwindigkeitsrekordes.
Geboren:
thumbnail
Gary Gabelich wird in San Pedro, Los Angeles, Kalifornien geboren. Gary Gabelich war ein US-amerikanischer Rennfahrer und langjähriger Träger des Landgeschwindigkeitsrekordes.

thumbnail
Gary Gabelich starb im Alter von 43 Jahren. Gary Gabelich wäre heute 77 Jahre alt. Gary Gabelich war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

"Gary Gabelich" in den Nachrichten