Tagesgeschehen

thumbnail
Berlin/Deutschland: Die Große Koalition beschließt zum allgemeinen Gesundheitsschutz ein grundsätzliches Rauchverbot. Der Gesetzentwurf sieht in allen öffentlichen Gebäuden, Krankenhäusern, öffentlichen Verkehrsmitteln und Restaurants ein Rauchverbot vor. Ausnahmebereiche werden genau definiert: Es dürfe in Zukunft nur in extra Räumen geraucht werden, die mit Türen vom Nichtraucher-Bereich abgetrennt sein müssen. In Schulen soll Rauchen ganz verboten werden. Von den geplanten Verboten ausgenommen seien in Anlehnung an das GaststättengesetzBars, Nachtclubs, Kneipen und Bierzelte.

"Gaststättenrecht" in den Nachrichten