Gazprom Export

OOO Gazprom Export (russischГазпром экспорт) wurde 1998 aus der Soyuzgazexport von Gazprom gegründet. Die 1973 gegründete Soyuzgazexport war in der Sowjetunion für alle Gaslieferungen in den Westen zuständig und besaß ein weitreichendes Gasnetz.Gazprom Export ist eine hundertprozentiges Tochterunternehmen von Gazprom. Es gehört heute zu den erfolgreichsten und fortschrittlichsten Unternehmen Russlands, von deren Exporteinnahmen weitgehend die Abdeckung der Einnahmen im russischen Haushalt abhängt. 2002 betrugen die Deviseneinnahmen aus dem Exportgeschäft der Gazprom Export 16,5 Mrd US-$, was rund 10 % der Gesamtdeviseneinnahmen Russlands ausmachte.

mehr zu "Gazprom Export" in der Wikipedia: Gazprom Export

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Alexander Iwanowitsch Medwedew wird in Schachtjorsk auf der Insel Sachalin geboren. Alexander Iwanowitsch Medwedew ist stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes des russischen Energiekonzerns Gazprom und Generaldirektor der Gazprom Export GmbH («Газпром экспорт»).

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1999

thumbnail
Gründung: OOO Gazprom Export (russisch? Газпром экспорт) wurde 1998 aus der Soyuzgazexport von Gazprom gegründet. Die 1973 gegründete Soyuzgazexport war in der Sowjetunion für alle Gaslieferungen in den Westen zuständig und besaß ein weitreichendes Gasnetz. Gazprom Export ist eine hundertprozentiges Tochterunternehmen von Gazprom. Es gehört heute zu den erfolgreichsten und fortschrittlichsten Unternehmen Russlands, von deren Exporteinnahmen weitgehend die Abdeckung der Einnahmen im russischen Haushalt abhängt. 2002 betrugen die Deviseneinnahmen aus dem Exportgeschäft der Gazprom Export 16,5 Mrd US-$, was rund 10? % der Gesamtdeviseneinnahmen Russlands ausmachte.

"Gazprom Export" in den Nachrichten