Gebirgspass

Als Gebirgspass oder kurz Pass bezeichnet man den Übergang in das aus Sicht des Talbewohners jenseits des Gebirges liegende Tal.

mehr zu "Gebirgspass" in der Wikipedia: Gebirgspass

Wirtschaft

1964

thumbnail
19. März: Durch den Tunnel unter dem AlpenpassGrosser Sankt Bernhard fließt der erste Straßenverkehr.

Tagesgeschehen

thumbnail
Manado/Indonesien: Bei einem Erdbeben der Stärke 6,3 zwischen den Gebirgspässen von Moutong und Sigi auf der Insel Sulawesi werden drei Menschen getötet.

"Gebirgspass" in den Nachrichten