Geena Davis

Virginia „Geena“ Elizabeth Davis (* 21. Januar 1956 in Wareham, Plymouth County, Massachusetts) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin. Die Oscar- und Golden-Globe-Preisträgerin ist Gründerin des Geena Davis Institute.

mehr zu "Geena Davis" in der Wikipedia: Geena Davis

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Geena Davis wird in Wareham, Plymouth County, Massachusetts geboren. Virginia „Geena“ Elizabeth Davis ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin. Sie ist Oscar- und Golden-Globe-Preisträgerin. Sie ist Gründerin vom Geena Davis Institute.

thumbnail
Geena Davis ist heute 61 Jahre alt. Geena Davis ist im Sternzeichen Wassermann geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2006

Ehrung:
thumbnail
– Nominierung für Welcome, Mrs. President

2006

Ehrung:
thumbnail
– für Welcome, Mrs. President

1995

Ehrung:
thumbnail
– für Sprachlos

1993

Ehrung:
thumbnail
– für Eine Klasse für sich

1992

Ehrung:
thumbnail
– Nominierung für Thelma und Louise

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

thumbnail
Film: Grey’s Anatomy (Fernsehserie, 6 Folgen)

2013

thumbnail
Film: In a World... – Die Macht der Stimme (In a World...)

2012

thumbnail
Filmografie: Koma ist ein Remake des Medizin-Thriller von Michael Crichton aus dem Jahr 1978. Der Film basiert auf dem Roman Koma (Originaltitel: Coma) von Robin Cook aus dem Jahr 1977.

Stab:
Regie: Mikael Salomon
Drehbuch: John J. McLaughlin
Produktion: Ridley Scott Tony Scott

Besetzung: Lauren Ambrose, Steven Pasquale, Geena Davis, Ellen Burstyn, James Woods, Richard Dreyfuss, James Rebhorn, Joe Morton, Michael Weston, Joseph Mazzello

2009

thumbnail
Filmografie: Accidents Happen ist ein australisch-britisches Filmdrama von Andrew Lancaster aus dem Jahr 2009.

Stab:
Regie: Andrew Lancaster
Drehbuch: Brian Carbee
Produktion: Anthony Anderson
Musik: Antony Partos
Kamera: Ben Nott
Schnitt: Roland Gallois

Besetzung: Geena Davis, Harrison Gilbertson, Harry Cook, Joel Tobeck, Johnny Xenos, Sebastian Gregory, Sarah Woods, Morgan Griffin, Troy Planet, Erik Thomson, Viva Bianca
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Welcome, Mrs. President ist der deutsche Titel der US-amerikanischen Fernsehserie Commander in Chief des Fernsehsenders ABC. Die Serie spielt während der fiktionalen Präsidentschaft der ersten Präsidentin Mackenzie Allen (Geena Davis) und stellt den Alltag der Präsidentin, ihrer Familie und ihres Beraterstabs dar. Erfinder der bereits nach einer Staffel wieder eingestellten Serie ist Rod Lurie.

Genre: Drama
Idee: Rod Lurie
Musik: Larry Groupé

"Geena Davis" in den Nachrichten