Gelnhausen

Die BarbarossastadtGelnhausen ist Kreisstadt des Main-Kinzig-Kreises im Südosten Hessens. Sie liegt auf halber Strecke zwischen Frankfurt am Main und Fulda am östlichen Rand des Rhein-Main-Gebietes.

mehr zu "Gelnhausen" in der Wikipedia: Gelnhausen

Geschichte > Einwohnerentwicklung

2013

thumbnail
22.350 Einwohner

2012

thumbnail
22.163 Einwohner

2011

thumbnail
21.863 Einwohner

2009

thumbnail
21.496 Einwohner

2007

thumbnail
21.660 Einwohner

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Helmut Frank stirbt in Gelnhausen. Helmut Frank war ein hessischer Politiker (CDU) und Abgeordneter des Hessischen Landtags.
thumbnail
Gestorben: Heinrich Mohn (Ingenieur) stirbt in Gelnhausen. Heinrich Mohn war ein deutscher Ingenieur, Erfinder und Philanthrop.
thumbnail
Gestorben: Martha Schneider-Bürger stirbt in Gelnhausen. Martha Schneider-Bürger war eine deutsche Ingenieurin.
thumbnail
Geboren: Marcos Alvarez wird in Gelnhausen geboren. Marcos Álvarez ist ein deutscher Fußballspieler spanischer Abstammung, der beim VfL Osnabrück unter Vertrag steht.

Antike

1180

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
April: Wichtiger Reichstag in Gelnhausen. Heinrich dem Löwen wird auf dem Hoftag zu Gelnhausen mit der Gelnhäuser Urkunde vom 13. April das Herzogtums Sachsen entzogen und dieses geteilt. Der Herzogstitel von Sachsen geht an Bernhard III.. Zu Gunsten des Kölner Erzbischofs Philipp von Heinsberg wird das Herzogtum Westfalen aus den westlichen Teilen des ehemaligen Stammesherzogtums neu gegründet.

Gebiet

1746

thumbnail
wurde die mit der Kurpfalz gemeinsame Pfandherrschaft über Gelnhausen seitens Hessen-Kassel abgelöst, so dass die Stadt nun insgesamt zu Grafschaft Hanau gehörte. (Fürstentum Hanau)

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Stadt

1945

thumbnail
Julius Frey (1895–1965), Politiker (CDU), Erster freigewählter Bürgermeister der Stadt Gelnhausen nach

Politik & Weltgeschehen

1977

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Italien? Marling (Südtirol), Italien seit

1962

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Frankreich? Clamecy (Nièvre), Frankreich seit

Rundfunk, Film & Fernsehen

1984

Film > Fernsehen:
thumbnail
American Playhouse (Fernsehserie, 2 Episoden) (Jonathan Tunick)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1996

Werk:
thumbnail
„Wir sitzen alle in einem Boot“ - Gelnhausen (Claus Bury)

1996

Werk:
thumbnail
„Wir sitzen alle in einem Boot“ Gelnhausen (Claus Bury)

1959

Bauwerk:
thumbnail
fertiggestellt: katholische Pfarrkirche St. Maria Königin in Gelnhausen-Meerholz-Hailer (Reinhard Hofbauer)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1997

thumbnail
Gründung: Die Main-Kinzig-Kliniken sind im Jahr 1997 aus dem Eigenbetrieb der drei Kreiskrankenhäuser Gelnhausen, Schlüchtern und Bad Soden-Salmünster in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH entstanden. Alleiniger Eigentümer ist der Main-Kinzig-Kreis. Heute bieten sie als eine Klinik an zwei Standorten auf allen Gebieten der Basis- und Schwerpunktversorgung stationäre und ambulante Behandlungen an. Damit tragen die Main-Kinzig-Kliniken Verantwortung für eine qualitätsorientierte, wohnortnahe Gesundheitsversorgung im mittleren und östlichen Main-Kinzig-Kreis.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1999

Erfolg:
thumbnail
+ 2000: Deutsche Meisterschaften in Gelnhausen - Deutscher Profi Gourmet Grillmeister (Hans-Joachim Fuchs)

Persönlichkeiten > Ehrenbürger

2007

thumbnail
Jürgen Michaelis, Bürgermeister der Barbarossastadt Gelnhausen von 1977 bis

Sonstige Ereignisse

2013

thumbnail
Stephan Consemüller für 20-jährige Arbeit im BUND-Ortsverband Gelnhausen (Eduard-Bernhard-Preis)

"Gelnhausen" in den Nachrichten