Generalissimus

Generalissimus (von italienischGeneralissimo, etwa „General der Generäle“) ist eine veraltete Bezeichnung für eine Oberbefehlshaberposition. Der Generalissimus war befugt, sowohl militärisch als auch politisch auf eigene Verantwortung zu handeln. Mit dem Ausdruck wird ein über den Marschällen und Generälen stehender Oberbefehlshaber sämtlicher Streitkräfte eines Landes bezeichnet.

Albrecht von Wallenstein wurde durch die kaiserliche Instruktion vom 27. Juni 1625 „zum General über diesen Unsern nach dem Heiligen Römischen Reich abgeordneten Sukkurs“. Er erhielt damit als einziger habsburgischer General diesen Rang und Titel als unumschränkter Oberbefehlshaber der kaiserlichen Armada, als General der Generale, der so auch über die Befehlshaber (auch über Generalleutnant Tilly) der ligistischen Armeen gestellt wurde. Im Sprachgebrauch führt das zum Titel des Generalissimus.

mehr zu "Generalissimus" in der Wikipedia: Generalissimus

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Song Meiling stirbt in New York City. Song Meiling (chinesisch? 宋美齡? /? 宋美龄? Sòng Měilíng) war die zweite Ehefrau des chinesischen GeneralissimoChiang Kai-shek und übte als „Madame Chiang Kai-shek“ großen politischen Einfluss aus.
thumbnail
Gestorben: Chiang Kai-shek stirbt in Taipeh. Chiang Kai-shek war ein chinesischer Militär und Politiker in der Zeit nach der Xinhai-Revolution. Er war mehrmals, sowohl auf dem Festland als auch auf Taiwan, Präsident der Republik China sowie Marschall und Generalissimus von China.
thumbnail
Geboren: Song Meiling wird in Shanghai geboren. Song Meiling (chinesisch? 宋美齡? /? 宋美龄? Sòng Měilíng) war die zweite Ehefrau des chinesischen GeneralissimoChiang Kai-shek und übte als „Madame Chiang Kai-shek“ großen politischen Einfluss aus.
thumbnail
Geboren: Chiang Kai-shek wird in Xikou, Landkreis Fenghua, Provinz Zhejiang geboren. Chiang Kai-shek war ein chinesischer Militär und Politiker in der Zeit nach der Xinhai-Revolution. Er war mehrmals, sowohl auf dem Festland als auch auf Taiwan, Präsident der Republik China sowie Marschall und Generalissimus von China.
thumbnail
Gestorben: Anton Ulrich von Braunschweig-Wolfenbüttel stirbt in Cholmogory. Anton Ulrich Prinz von Braunschweig-Wolfenbüttel war ein Sohn Ferdinand Albrechts II., Herzog von Braunschweig-Bevern. Er war als Ehemann der Regentin Anna Leopoldowna von 1740 bis 1741 Generalissimus der russischen Armee.

Politik & Weltgeschehen

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
In der als Pilsener Revers bekannt werdenden Ergebenheitsadresse, die maßgeblich von den Generälen Christian von Ilow und Adam Erdmann Tr?ka von Lípa gefördert ist, versichert sein Offizierskorps Wallenstein die Treue. Kaiser Ferdinand II. bewertet das Bekenntnis als Hochverrat seines Generalissimus und gibt in der Folge den Auftrag zu seiner Festnahme. (13. Januar)

Liste der Generalfeldmarschalle > Kaiserliche Feldmarschalle 1618–1806

1799

thumbnail
Alexander Wassiljewitsch Suworow (1730–1800), 1794 russischer Generalfeldmarschall und Generalissimus

Ereignisse

thumbnail
Die Schlacht von Buena Vista im Mexikanisch-Amerikanischen Krieg gewinnt die US-Streitmacht unter General Zachary Taylor gegenüber den zahlenmäßig größeren mexikanischen Truppen, die GeneralissimusAntonio López de Santa Anna befehligt.

Beispiele

2012

thumbnail
? Kim Jong-il (Nordkorea; posthum)

1992

thumbnail
Kim Il-sung (Nordkorea) (Dae Wonsu, „Großmarschall“)

1992

1936

thumbnail
Francisco Franco (Spanien) (El Caudillo)

"Generalissimus" in den Nachrichten