Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas

Der Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas (chinesisch 中国共产党中央委员会总书记, PinyinZhōngguó gòngchǎndǎng zhōngyāng wěiyuánhuì zǒngshūjì) ist seit 1981 das ranghöchste Mitglied der Kommunistischen Partei Chinas. Bis 1981 war das Amt dem Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Chinas untergeordnet.

Bisherige Vorsitzende :

mehr zu "Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas" in der Wikipedia: Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Mit der Ernennung Hu Jintaos zum Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas übernimmt die vierte Führungsgeneration die Macht in der Volksrepublik China.

Tagesgeschehen

thumbnail
Peking/China: Auf dem 18. Parteitag der Kommunistischen Partei wird Xi Jinping zum Generalsekretär ernannt.

"Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas" in den Nachrichten