Genesis (Band)

Genesis ist eine 1967 gegründete, einflussreiche britische Progressive Rockband, die mit weltweit über 150 Millionen verkaufter Alben bis heute zu den kommerziell erfolgreichsten zählt. Gekennzeichnet durch ihre sehr eigenständigen Mitglieder, durchlief die Band zwei sich deutlich voneinander unterscheidende musikalische Epochen.

Die anfängliche Kombination aus komplexen Songstrukturen, anspruchsvollen Instrumentierungen und Arrangements sowie theatralischen Live-Auftritten machte die ursprünglich fünfköpfige Formation bereits zu einem relativ frühen Zeitpunkt ihrer Karriere neben King Crimson, Emerson, Lake & Palmer und Yes zu einem der wichtigsten und beliebtesten Vertreter des Progressive Rock der 1970er Jahre.

mehr zu "Genesis (Band)" in der Wikipedia: Genesis (Band)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Mark Fisher stirbt in London. Mark Fisher OBE war ein britischer Architekt. Am bekanntesten waren seine zahlreichen Bühnengestaltungen für populäre Musikgruppen und Einzelkünstler wie Pink Floyd, U2, The Rolling Stones, Tina Turner, Genesis, Peter Gabriel, Lady Gaga, Madonna und Metallica. Er entwarf Bühnen für olympische Eröffnungs- und Abschlussveranstaltungen in Turin 2006, Peking 2008 und London 2012.
thumbnail
Gestorben: Storm Thorgerson stirbt im Vereinigten Königreich. Storm Elvin Thorgerson war ein britischer Grafikdesigner, bekannt für seine Arbeiten mit Rock-Bands wie Pink Floyd, Led Zeppelin, Black Sabbath, Scorpions, Peter Gabriel, Genesis, Europe, Dream Theater, The Cranberries, The Mars Volta, Muse und Biffy Clyro.
thumbnail
Geboren: Hugh Padgham wird in Chalfont St. Giles, Buckinghamshire geboren. Hugh Charles Padgham ist ein britischer Toningenieur und Musikproduzent. Er wurde vor allem für seine Produktionen für Genesis, Peter Gabriel, Phil Collins, The Police und Sting bekannt. Sein „Markenzeichen“ ist der sogenannte gated-reverb-sound, den er auf dem dritten Album für Peter Gabriel mit Phil Collins am Schlagzeug entwickelte und der den Klang des Schlagzeuges auf von ihm produzierten Aufnahmen in den 1980er Jahren dominierte. Zu den bekanntesten von ihm produzierten Liedern gehören In the Air Tonight von Phil Collins und Every Breath You Take von The Police.
thumbnail
Geboren: Daryl Stuermer wird in Milwaukee, Wisconsin geboren. Daryl Stuermer ist ein US-amerikanischer Musiker und Gitarrist. Stuermer ist durch die Zusammenarbeit mit der Band Genesis und deren Sänger Phil Collins einem breiten Publikum bekannt geworden.
thumbnail
Geboren: Anthony Phillips wird in Putney, South London, England geboren. Anthony Edwin Phillips ist ein britischer Musiker. Am bekanntesten ist er als Gründungsmitglied und Gitarrist der Gruppe Genesis, die er 1970 nach zwei Alben verließ; sein letztes Konzert mit Genesis fand am 18. Juli 1970 im King's Arms in Haywards Heath statt.

Kunst & Kultur

1967

Kultur:
thumbnail
Gründung der Rockband Genesis

Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
thumbnail
Genesis - Live over Europe 2007
Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
thumbnail
Genesis - Turn It On Again - The Hits
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Genesis - Live - The Way We Walk Volume 2: The Longs
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Genesis - We Can’t Dance
Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
thumbnail
Genesis - Hold On My Heart

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Ehrung:
thumbnail
Lifetime achievement award - Prog Magazine

2010

Ehrung > Grammy Award > Nominierung:
thumbnail
Bestes Raumklang-Album (Box Set 1970-1975, 2008) (für Tony Cousins und Nick Davis)

2010

Ehrung > Grammy Award > Nominierung:
thumbnail
Bestes Raumklang-Album (Box Set 1970–1975, 2008) (für Tony Cousins und Nick Davis)

1993

Ehrung > American Music Awards:
thumbnail
Beste Gruppe (Pop/Rock) (We Can’t Dance, 1991)

1993

Ehrung > Grammy Award > Nominierung:
thumbnail
Beste Darbietung eines Duos oder einer Gruppe mit Gesang – Pop (I Can’t Dance, 1991)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1995

thumbnail
Gründung: Still Collins ist eine deutsche Tribute-Band, deren Repertoire sich hauptsächlich aus Titeln zusammensetzt, die der britische Musiker Phil Collins zum einen als Solo-Künstler, zum anderen als Frontmann und Leadsänger der Rockband Genesis dargeboten hat. Darüber hinaus stehen auch Nummern auf dem Programm, die von Peter Gabriel oder aus dessen eigener Zeit als Genesis-Sänger bekannt wurden, bspw. Solsbury Hill, Carpet Crawlers, I Know What I Like (In Your Wardrobe). Seit 2003 schreibt und spielt die Band zudem auch eigene Titel.

1994

thumbnail
Gründung: Martigan ist der Name einer deutschen Rockband. Ihr wird die Stilrichtung NeoProg zugerechnet, Einflüsse der Gruppen Saga, Genesis (Band), Supertramp sind unverkennbar.

1989

thumbnail
Auflösung: Amenophis, benannt nach dem ägyptischen Pharao Amenophis, war eine deutsche Progressive-Rock-Gruppe, die stark von Genesis, Camel und Yes beeinflusst war.

1987

thumbnail
Auflösung: GTR war eine nach der im englischen Sprachraum verbreiteten Abkürzung für "guitar" ('Gitarre') benannte Supergroup der beiden Gitarristen Steve Howe von Yes und Steve Hackett von Genesis, die 1985 gegründet wurde und 1987 bereits wieder ihr Ende fand.

1985

thumbnail
Gründung: Mike & the Mechanics ist das musikalische Projekt des britischen Songschreibers und Genesis-Gitarristen Mike Rutherford. In seiner ersten Phase, die von der Gründung 1985 bis zum Tod des Sängers Paul Young im Juli 2000 reichte, veröffentlichte es fünf Studioalben und gelangte mit ihnen zu erheblichem kommerziellem Erfolg.

"Genesis (Band)" in den Nachrichten