Geographic Names Information System

Geographic Names Information System (GNIS) ist eine Datenbank, die Namen und Lageinformationen von nahezu zwei Millionen geographischen Objekten in den Vereinigten Staaten und den abhängigen Territorien enthält. GNIS wurde vom United States Geological Survey in Zusammenarbeit mit dem United States Board on Geographic Names (BGN) aufgebaut, um die Standardisierung der Namensgebung geographischer Objekte voranzutreiben.

mehr zu "Geographic Names Information System" in der Wikipedia: Geographic Names Information System

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2000

Publikationen zum Thema:
thumbnail
U.S. Postal Service Publication 28, November

1997

Publikationen zum Thema:
thumbnail
Report: "Principles, Policies, and Procedures: Domestic Geographic Names," U.S. Board of Geographic Names

"Geographic Names Information System" in den Nachrichten