Geographische Koordinaten

Die geographischen Koordinaten (geographische Breite und geographische Länge) sind Kugelkoordinaten, mit denen sich die Lage eines Punktes auf der Erde beschreiben lässt. Die Erde wird dabei in 180 Breitengrade und 360 Längengrade aufgeteilt. Breitenkreise verlaufen parallel zum Äquator, Längenkreise durch Nord- und Südpol.

mehr zu "Geographische Koordinaten" in der Wikipedia: Geographische Koordinaten

Leider keine Ereignisse zu "Geographische Koordinaten"

"Geographische Koordinaten" in den Nachrichten