Georg Hermann

Georg Hermann, eigentlich Georg Hermann Borchardt (geboren 7. Oktober 1871 in Berlin; gestorben 19. November 1943 im KZ Auschwitz-Birkenau) war ein jüdischer deutscher Schriftsteller.

mehr zu "Georg Hermann" in der Wikipedia: Georg Hermann

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Georg Hermann stirbt im KZ Auschwitz-Birkenau. Georg Hermann, eigentlich Georg Hermann Borchardt war ein jüdischer deutscher Schriftsteller.
Geboren:
thumbnail
Georg Hermann wird in Berlin geboren. Georg Hermann, eigentlich Georg Hermann Borchardt war ein jüdischer deutscher Schriftsteller.

thumbnail
Georg Hermann starb im Alter von 72 Jahren. Georg Hermann war im Sternzeichen Waage geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1993

Bearbeitungen:
thumbnail
Rosenemil (Film von Radu Gabrea)

1991

Werk:
thumbnail
Unvorhanden und stumm, doch zu den Menschen noch reden. Briefe aus dem Exil 1933-1941 an seine Tochter Hilde. Mit einem Essay: Weltabschied, hrsg. von L. Nussbaum, Mannheim

1980

Bearbeitungen:
thumbnail
Grenadier Wordelmann (Fernsehfilm von Hans-Joachim Hildebrandt)

1978

Bearbeitungen:
thumbnail
Jettchen Geberts Geschichte (Drama von Reinhard Baumgart)

1966

Bearbeitungen:
thumbnail
Kubinke (Fernsehfilm von Robert Adolf Stemmle)

"Georg Hermann" in den Nachrichten