Sport

Leichtathletik - Leichtathletik-Weltrekorde:
thumbnail
Georg Mickler, Deutschland, läuft die 1000 Meter der Herren in 2:32,3 min.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Georg Mickler stirbt in Tarnowski, Galizien. Alfred Georg Mickler war ein deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer, der als erster Deutscher einen Leichtathletik-Weltrekord in einer Einzeldisziplin aufstellte: Am 22. Juni 1913 erzielte er in Hannover im 1000-Meter-Lauf eine Zeit von 2:32,6? min.
thumbnail
Geboren: Georg Mickler wird in Charlottenburg geboren. Alfred Georg Mickler war ein deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer, der als erster Deutscher einen Leichtathletik-Weltrekord in einer Einzeldisziplin aufstellte: Am 22. Juni 1913 erzielte er in Hannover im 1000-Meter-Lauf eine Zeit von 2:32,6? min.

thumbnail
Georg Mickler starb im Alter von 22 Jahren. Georg Mickler war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

"Georg Mickler" in den Nachrichten