George Mason University

Die George Mason University (auch GMU oder Mason genannt) ist eine staatliche Universität in Vororten von Washington DC auf dem Gebiet des US-Bundesstaates Virginia mit Sitz in Fairfax. Zu der Hochschule gehören Standorte in Arlington, Fairfax County und Prince William County. Mit 30.714 Studenten (2009) ist sie vor der Virginia Commonwealth University die größte Hochschule in Virginia. In ihrer jungen Geschichte hat die GMU zwei Nobelpreisträger hervorgebracht.

mehr zu "George Mason University" in der Wikipedia: George Mason University

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Henry Manne stirbt. Henry Girard Manne war ein US-amerikanischer Jurist und Professor an der George Mason University. Er gilt als einer der Vordenker und namhaftesten Vertreter der ökonomischen Analyse des Rechts.
thumbnail
Gestorben: Roy Rosenzweig stirbt im Arlington County. Roy Alan Rosenzweig war ein US-amerikanischer Historiker und gilt als einer der Pioniere der „Digital History“. Von 1994 bis zu seinem Tod leitete er das von ihm gegründete Center for History and New Media an der George Mason University.
thumbnail
Geboren: Bryan Caplan wird in Northridge, Kalifornien geboren. Bryan Caplan ist ein US-amerikanischer Ökonom. Er ist Professor am Department für Wirtschaftswissenschaften der George Mason University in Fairfax (Virginia) und freier wissenschaftlicher Mitarbeiter am Cato Institute. Er ist vor allem bekannt geworden durch seine Theorie des irrationalen Wählerverhaltens in der Demokratie, die mit The Myth of the Rational Voter (2007) einem breiteren Publikum vorgestellt wurde. Außerdem ist er ein Verfechter offener Grenzen.
thumbnail
Geboren: Tyler Cowen wird in Bergen County geboren. Tyler Cowen ist ein US-amerikanischer Ökonom. Er ist Professor für Wirtschaftswissenschaften an der George Mason University. Er ist Direktor des Think-Tanks Mercatus Center, Kolumnist der New York Times und zusammen mit Alex Tabarrok Betreiber des Blogs Marginal Revolution. Cowen studierte Ökonomie an der George Mason University (B.Sc., 1983) und promovierte 1987 an der Harvard University.
thumbnail
Geboren: Robin Hanson wird geboren. Robin Hanson ist ein US-amerikanischer Ökonom. Er ist Professor am Department für Wirtschaftswissenschaften an der George Mason University in Fairfax (Virginia) und freier wissenschaftlicher Mitarbeiter am Future of Humanity Institute der University of Oxford. Außerdem ist er Chief Technical Officer bei Consensus Point.

Sonstige Ereignisse

2010

thumbnail
David Weisburd (Hebräische Universität Jerusalem und George Mason University, USA) (Stockholm Prize in Criminology)

Stadion

2010

thumbnail
George Mason Stadium; Fairfax, Virginia 1 Spiel im US Open Cup (D.C. United)

"George Mason University" in den Nachrichten