Gerüst

Gerüst ist eine vorübergehende, im Allgemeinen wieder verwendbare Hilfskonstruktion aus meist standardisierten Gerüstbauteilen aus Holz oder Metall, Stahl oder Aluminium, die als Arbeitsplattform, zur Befestigung der Schalung oder als Schutzeinrichtung verwendet wird.

mehr zu "Gerüst" in der Wikipedia: Gerüst

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Richard Coray stirbt in Davos Wiesen. Richard Coray war ein Schweizer Zimmermeister und Gerüstbauer. Seine Lehrgerüste ermöglichten den Bau weit gespannter Brücken aus Beton. Seine soliden Lehrgerüste gelten als technische und handwerkliche Meisterwerke.
thumbnail
Geboren: Eberhard Layher wird in Brackenheim geboren. Eberhard Layher war ein deutscher Erfinder und Konstrukteur von Gerüstsystemen, Unternehmer, Sammler von Zeugnissen der Technikgeschichte und von Musikautomaten sowie Initiator und Gründer des Auto- und Technikmuseums Sinsheim und des Technikmuseums Speyer. Die Leitung der Museen hat er später seinem Sohn Hermann Layher übergeben.
thumbnail
Geboren: Richard Coray wird in Trin, Kanton Graubünden geboren. Richard Coray war ein Schweizer Zimmermeister und Gerüstbauer. Seine Lehrgerüste ermöglichten den Bau weit gespannter Brücken aus Beton. Seine soliden Lehrgerüste gelten als technische und handwerkliche Meisterwerke.

Tagesgeschehen

thumbnail
China: Beim Einsturz einer Brücke über den Fluss Tuo in der zentralchinesischen Provinz Hunan kommen mindestens 29 Menschen ums Leben; 39 Personen werden weiterhin vermisst. Die 320 m lange Brücke, die den Bezirk Fenghuang mit dem Flughafen in der benachbarten Provinz Guizhou verbinden sollte, stürzte ein, als Bauarbeiter das Baugerüst entfernen wollten.

"Gerüst" in den Nachrichten