Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Gerald Asamoah wird in Mampong, Ghana geboren. Gerald Asamoah ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger Fußballtrainer. In der Jugend und als junger Profi spielte er bei Hannover 96, von 1999 bis 2010 dann für den FC Schalke 04. Asamoah gewann zweimal in Folge mit dem FC Schalke 04 den DFB-Pokal, stand 2002 mit der A-Nationalmannschaft im Finale der Weltmeisterschaft und wurde insgesamt viermal deutscher Vizemeister. Im Jahr 2012 schaffte er außerdem mit der SpVgg Greuther Fürth den Aufstieg in die Bundesliga. Der Stürmer, der sowohl auf den Außenbahnen als auch im Sturmzentrum zum Einsatz kam, absolvierte in seiner Karriere 323 Bundesliga-Spiele und erzielte dabei 50 Tore. Seine letzte Station als Aktiver war die zweite Mannschaft des FC Schalke 04, in der er am 23. Mai 2015 seine aktive Fußballerkarriere beendete.

thumbnail
Gerald Asamoah ist heute 39 Jahre alt. Gerald Asamoah ist im Sternzeichen Waage geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Nürnberg/Deutschland. Die deutsche Fußballnationalmannschaft sichert sich im Nürnberger Franken-Stadion durch ein 2:2 (Tore: Kevin Kurányi und Gerald Asamoah) gegen die argentinische Fußballnationalmannschaft den ersten Platz in der Gruppe A des Konföderationen-Pokals 2005. Das deutsche Team trifft damit im ersten Halbfinale auf Weltmeister Brasilien.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Erfolge:
thumbnail
Deutscher Vize-Meister 2001, 2005, 2007 und

2005

Erfolge:
thumbnail
Vize-Pokalsieger

2005

2004

Erfolge:
thumbnail
Bundesliga-Fußballer des Monats Oktober

2004

Erfolge:
thumbnail
UEFA Intertoto Cup-Sieger 2003 und

"Gerald Asamoah" in den Nachrichten