Gert Kaspar Müntefering

Gert Kaspar Müntefering (* 28. November 1935 in Neheim-Hüsten) ist ein deutscher Fernsehjournalist.



Leben




Müntefering besuchte ein neusprachliches Gymnasium. Anschließend absolvierte er ein Volontariat bei der Westfalenpost. Nach dem Ende der Ausbildung arbeitete Müntefering als Redakteur bei Lokalredaktionen im Raum Westfalen. Im Jahr 1961 wurde er verantwortlicher Redakteur für die Redaktion Umfeld Köln bei der Kölnischen Rundschau. Außerdem arbeitete für die Zeitschrift Twen, die Zeitschrift Westfalenspiegel des Landschaftsverbandes Westfalen sowie als freier Mitarbeiter für den WDR.Seit 1963 war Müntefering fest beim WDR beschäftigt und baute dessen Kinder- und Kleinkinderprogramm auf. Er war zwischen 1965 und 1968 maßgeblich an der Produktion der ersten Kinderfilme im Deutschen Fernsehen beteiligt. Von Müntefering stammt ab 1970 die Idee und das Konzept zur Sendung mit der Maus. Daneben war er 1977 für das Kinderfernsehen an den Vorstadtkrokodilen beteiligt. Auch an der Zusammenarbeit zwischen dem bundesdeutschen Fernsehen und dem Tschechoslowakischen Fernsehen (ČST) bei den Produktionen Pan Tau, Die Märchenbraut (in anderen Ländern „Arabela“) und Die Besucher war er ab 1967 beteiligt. Ähnliches gilt auch für die Zusammenarbeit mit polnischen Produktionen ab 1984. Seit 1981 war Müntefering Leiter der Familienprogramme des WDR-Fernsehens. 1999 ging er in den Ruhestand. Müntefering lehrte an Hochschulen in Berlin, München und zuletzt in Kassel.

mehr zu "Gert Kaspar Müntefering" in der Wikipedia: Gert Kaspar Müntefering

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Gert Kaspar Müntefering wird in Neheim-Hüsten geboren. Gert Kaspar Müntefering ist ein deutscher Fernsehjournalist.

thumbnail
Gert Kaspar Müntefering ist heute 81 Jahre alt. Gert Kaspar Müntefering ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1971

thumbnail
Serienstart: Die Sendung mit der Maus ist eine der erfolgreichsten Kindersendungen im deutschen Fernsehen. Sie wird seit 1971 von der ARD produziert und sonntags um 11: 30 Uhr ausgestrahlt. Kern der Sendung sind sogenannte Lach- und Sachgeschichten, zu denen neben kurzen Zeichentrickfilmen auch jeweils ein Wissensfilm, beispielsweise über die Herstellung oder Funktionsweise eines Alltagsgegenstandes, zählt.

Genre: Kinder
Produktion: WDR, RBB, SR, SWR
Idee: Gert Kaspar Müntefering
Musik: Hans Posegga

Besetzung: Armin Maiwald, Christoph Biemann, Ralph Caspers

"Gert Kaspar Müntefering" in den Nachrichten