Geschichte Australiens

Die Geschichte Australiens beschreibt die Geschichte des Gebiets des heutigen australischen Bundes von der Zeit der ersten menschlichen Besiedlung an.

mehr zu "Geschichte Australiens" in der Wikipedia: Geschichte Australiens

Politik & Weltgeschehen

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Mit einer Zeremonie auf dem Kurrajong Hill wird die zukünftige australische Hauptstadt auf den Namen Canberra getauft. (12. März)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Edward Duyker wird in Melbourne geboren. Edward Duyker ist ein australischer Schriftsteller und Historiker, der die Rolle der französischen und niederländischen Seefahrer während der Entdeckung Australiens thematisiert.

1621

thumbnail
Gestorben: Dirk Hartog stirbt. Dirk Hartog (in einer anderen Schreibweise auch Dirck Hartog) war ein niederländischer Seefahrer und Entdecker, der sich um die Entdeckung Australiens einen Namen gemacht hat.

1580

thumbnail
Geboren: Dirk Hartog wird geboren. Dirk Hartog (in einer anderen Schreibweise auch Dirck Hartog) war ein niederländischer Seefahrer und Entdecker, der sich um die Entdeckung Australiens einen Namen gemacht hat.

Australien & Ozeanien

thumbnail
Die First Fleet verlässt Botany Bay und segelt weiter nach Sydney Cove. Die ersten britischen Gefangenen werden im heutigen Port Jackson an Land gebracht. Das Ereignis, das als das Gründungsdatum Sydneys gilt, wird heute in Australien als Australia Day gefeiert.

Asien & Ozeanien

1910

thumbnail
Das australische Parlament schafft die rechtlichen Grundlagen für das Federal Capital Territory, wo die zukünftige Planhauptstadt Canberra errichtet werden soll.

Australien

thumbnail
Der Bau von Canberra, der Planhauptstadt von Australien im 1910 geschaffenen Australian Capital Territory, wird nach Plänen des Architekten Walter Burley Griffin begonnen.
thumbnail
Der Entwurf von Walter Burley Griffin erhält den Zuschlag für den Bau der zukünftigen australischen Hauptstadt Canberra. Der Architekt hat im Gegensatz zu seinen Mitbewerbern so weit wie möglich versucht, den Bau der Planhauptstadt an topographische Gegebenheiten anzupassen, außerdem wurden zahlreiche künstlerische Aquarelle seiner Gattin Marion Mahony Griffin beigelegt, die das zukünftige Aussehen Canberras illustrieren sollen.
thumbnail
Nach dem Kompromiss über die zukünftige australischen Hauptstadt Canberra tritt New South Wales das Gebiet des Federal Capital Territory an die Zentralregierung des Australischen Bundes ab. 1913 wird mit dem Bau der Planhauptstadt begonnen.

1904

thumbnail
Auf Empfehlung von Charles Scrivener bestimmt das australische Parlament in Melbourne den Ort Dalgety als zukünftige Hauptstadt. Die Regierung von New South Wales in Sydney protestiert gegen diesen Beschluss, da der Ort zu nahe an Melbourne liege und droht damit den Australischen Bund zu verlassen.

"Geschichte Australiens" in den Nachrichten