Giant (Fahrradhersteller)

Giant Manufacturing Co. Ltd. (chinesisch 捷安特, PinyinJiéāntè) wurde 1972 in Dajia, Landkreis Taichung, Taiwan, gegründet und ist heute der größte Produzent von Zweirädern. Seit 1980 ist Giant der größte Fahrradhersteller in Taiwan. Giant gilt mittlerweile als größter Fahrradhersteller der Welt mit Produktionsstandorten in Taiwan, der Volksrepublik China und Europa (Niederlande). Aufgrund der Spezialisierung des Unternehmens auf Design, Entwicklung und Fertigung ist Giant auch ein Partner für andere Markenhersteller auf der ganzen Welt.

mehr zu "Giant (Fahrradhersteller)" in der Wikipedia: Giant (Fahrradhersteller)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1972

Gründung:
thumbnail
Falcon Cycle-Parts ist ein 1972 in Taichung gegründeter taiwanesischer Fahrrad komponenten­hersteller. Die Firma ist der größte Hersteller von Gangschaltungen in Taiwan, der zweitgrößte weltweit und wird an der Taiwan Stock Exchange unter der ISIN TW0001516003 gehandelt. Falcon war nach Giant der zweite derartige Hersteller auf dem westlichen Markt.

Profi-Teams

1997

thumbnail
Giant Bicycles/Answer Manitou (MTB) (John Tomac)

Entwicklung der Giant Group

2002

thumbnail
– Fertigung von über 4 Millionen Rädern weltweit in einem Jahr.

1998

thumbnail
– Erwerb von 30? % der Anteile von Hodaka in Japan.

1997

thumbnail
– Gründung von Chuansin Metal Products (Kunshan) Co. Ltd.

1994

thumbnail
– Börsengang an der Taiwan Stock Exchange

1992

thumbnail
– Gründung von Giant (China) Co. Ltd.

Entwicklung von Giant Europe

2002

thumbnail
– Umzug von Giant France SARL nach Aix-en-Provence (Frankreich)

1999

thumbnail
– Gründung von Giant Warsaw (Warschau, Polen)

1996

thumbnail
– Gründung von Giant Europe Manufacturing

1990

thumbnail
– Gründung von Giant Italia (Vicenza, Italien)

1988

thumbnail
– Gründung von Giant UK Ltd. (Nottingham, UK)

"Giant (Fahrradhersteller)" in den Nachrichten