Gigliola Cinquetti

Gigliola Cinquetti ([dʒiˈʎːɔla tʃiŋˈkwetːi]; * 20. Dezember 1947 in Verona) ist eine italienische Sängerin. Sie nahm zwölfmal am Sanremo-Festival teil, wobei sie zweimal gewann, neunmal am Wettbewerb Canzonissima, den sie einmal gewann, dreimal an Un disco per l’estate sowie zweimal am Eurovision Song Contest, den sie 1964 als erste italienische Teilnehmerin gewann.

mehr zu "Gigliola Cinquetti" in der Wikipedia: Gigliola Cinquetti

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Gigliola Cinquetti wird in Verona geboren. Gigliola Cinquetti ist eine italienische Sängerin. Sie nahm zwölfmal am Sanremo-Festival teil, wobei sie zweimal gewann, neunmal am Wettbewerb Canzonissima, den sie einmal gewann, dreimal an Un disco per l’estate sowie zweimal am Eurovision Song Contest, den sie 1964 als erste italienische Teilnehmerin gewann.

thumbnail
Gigliola Cinquetti ist heute 70 Jahre alt. Gigliola Cinquetti ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Musik

Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
thumbnail
Gigliola Cinquetti - Alle porte del sole
Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
thumbnail
Gigliola Cinquetti - Non ho l'eta

1964

thumbnail
Gigliola Cinquetti gewinnt am 21. März in Kopenhagen mit dem Lied Non ho l’etá für Italien die 9. Auflage des Eurovision Song Contest

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1995

Erfolgstitel:
thumbnail
Giovane vecchio cuore

1992

Erfolgstitel:
thumbnail
La poésie d’une femme

1989

Erfolgstitel:
thumbnail
Ciao

1987

Erfolgstitel:
thumbnail
Una donna distante

1985

Erfolgstitel:
thumbnail
Chiamalo amore

"Gigliola Cinquetti" in den Nachrichten